Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Aus dem vergangenen Jahr stammt die deutsche Fernsehserie „Tempel“, die auf ZDFneo ausgestrahlt wurde. Die Hauptrollen spielen Ken Duken, Michelle Barthel, Maximilian Brauer, Chiara Schoras, Antje Traue und Thomas Thieme. Studio Hamburg Enterprises hat die komplette Serie auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Altenpfleger Mark Tempel (Ken Duken) lebt mit seiner Frau Sandra (Chiara Schoras), die seit einem Unfall im Rollstuhl sitzt, und der gemeinsamen Tochter Juni (Michelle Barthel) im Berliner Wedding. Die Tempels fühlen sich wohl in ihrem Kiez, ihrer Heimat. Doch das Viertel verändert sich rasant: Immer mehr wohlhabende Familien ziehen her und Investoren und Immobilienfirmen setzen alles daran, Altmieter loszuwerden.


Als die Immobilienmafia auch die Tempels massiv unter Druck setzt und dabei auch vor drastischen Bedrohungen nicht zurückschreckt, hat Mark genug: Genug der Ohnmacht, genug des Aushaltens, was die Reichen und Mächtigen für die Mittelschicht bestimmen. Er kontaktiert seine alten Bekannten aus der Boxerszene und nimmt den Kampf gegen die Immobilienmafia auf. Ohne es zu merken, verstrickt er sich dabei immer tiefer in das kleinkriminelle Milieu, dem er eigentlich vor Jahren den Rücken gekehrt hatte. Schnell stößt er an die Grenzen seiner Robin-Hood-Moral. Bleibt er einer von den Guten?


Episodenliste:


1. Nur ein Kampf
2. Willkommen im Club
3. Sterbehilfe für eine Leiche
4. Im Visier des Bösen
5. Von Angesicht zu Angesicht
6. Falscher Frieden


Eigentlich ist die sechsteilige Serie „Tempel“ eine typisch amerikanische Geschichte, die aber in Berlin ebenso gut funktioniert, wie in einem heruntergekommenen Stadtteil von New York. Und das ist nicht nur spannend und dramatisch inszeniert, sondern auch beeindruckend gut gespielt. Vor allem Ken Duken in der Titelrolle hat mir sehr gut gefallen und so hätten es gern ein paar Folgen mehr sein können. Ich kann die Serie nur weiterempfehlen, zumal sie auf Blu-ray auch in sehr guter Bild- und Tonqualität daherkommt.


Blu-ray / Studio Hamburg Enterprises / 180 min / FSK 12