Nextgengamers net

Games, Movies and more
 

 

Aus dem vergangenen Jahr stammt deutsch-belgische Psychothriller-Serie „Tabula Rasa“. Regie bei den neun Episoden führte Jonas Govaerts und Kaat Beels. Die Hauptrollen spielen Veerle Baetens, Stijn Van Opstal, Gene Bervoets, Hilde Van Mieghem, Naali Broods und Jeroen Perceval. Pandastorm Pictures hat „Tabula Rasa“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Verwirrt und verwundet wurde sie im Wald gefunden und gilt nun als Hauptverdächtige im Fall des vermissten Thomas De Geest. Mie leidet an einer besonderen Amnesie: Sie kann sich an alles vor dem Unfall erinnern, aber was sie seitdem erlebt, erreicht selten ihr Langzeitgedächtnis. Mit Skizzen und Notizen versucht sie, ihre Erinnerungen festzuhalten. Doch ihre Aufzeichnungen verschwinden oder werden verändert. Je mehr Mie über die Vergangenheit herausfindet, desto weniger vertraut sie ihrer Familie und letztlich auch sich selbst. Mie muss das Puzzle in ihrem Kopf zusammensetzen, sonst gibt es keine Chance, Thomas De Geest zu finden...


Episodenliste:


1. De Geest
2. Houdini
3. Vogel voor de kat
4. De draad van Ariadne
5. V.
6. De Berenput
7. Wally
8. Het bos door de bomen
9. Bob


Die Serie „Tabula Rasa“ erinnert an Filme wie „Gothika“ und steht denen in Punkto Spannung in Nichts nach. Die neun Folgen sind perfekt inszeniert und hervorragend gespielt. Da fällt es einem als Zuschauer schwer, aufzuhören, bevor man alle neun Episoden gesehen hat. Die zwei Blu-rays zeigen die Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extra gibt es einen Episodenguide.


Blu-ray / 2 Discs / Pandastorm Pictures / 450 min / FSK 12