Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Der Film „Superfly“ war einer der erfolgreichsten Filme der sogenannten Blaxploitation-Welle zu Beginn der 70er Jahre. Der Film drehte sich um einen Drogendealer, der aus dem Geschäft aussteigen will. Auch der Soundtrack von Curtis Mayfield ist bis heute ein Klassiker. In diesem Jahr kam dann das Remake von „Superfly“ in die Kinos. Inszeniert wurde der Film von Director X, die Hauptrollen spielen Trevor Jackson, Jason Mitchell, Michael K. Williams, Lex Scott Davis und Jennifer Morrison. Sony Pictures Entertainment veröffentlicht „Superfly“ am 24. Januar auf Blu-ray und DVD.


Das actiongeladene Remake des Kult-Klassikers „Superfly" mit Trevor Jackson. Schon seit seiner Kindheit, arbeitet Priest Youngblood (Trevor Jackson) als Drogendealer. Er hat sich ein kleines Imperium aufgebaut und hört nur auf seinen engsten Vertrauten Eddie (Jason Mitchel). Doch langsam hat er genug von diesem Leben. Er will sich endgültig aus dem gefährlichen Geschäft zurückzuziehen und plant den ultimativen letzten Coup…

Die Bezeichnung „Style over Substance“ war selten passender als beim Remake des Blaxploitation-Klassikers „Superfly“. Der Film sieht großartig aus, es gibt jede Menge Action und auch der Soundtrack des Rappers Future, unter anderem mit Lil Wayne, Khalid und Young Thug, klingt in jeder Szene passend. Gesellschaftskritische Töne, wie beim Original, muss man hier allerdings mit der Lupe suchen. Die Neuverfilmung ist ein sehenswertes Action-Drama, ein Klassiker wie das Original ist es mit Sicherheit nicht. Die Blu-ray zeigt den Film in exzellenter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es Szenenbesprechungen mit Director X, Trap Talk: Die Musik, Superfly: Der Remix, Musikvideo und Making of.

Blu-ray / Sony Pictures Entertainment / 116 min / FSK 18

© 2018 Columbia Pictures Industries, Inc. All Rights Reserved.