Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Johnny Knoxville ist auf der ganzen Welt für seine Stunts in der MTV-Serie „Jackass“ bekannt, die es auch auf drei Kinofilme brachte. Seit dem ist er regelmäßig im Kino zu sehen, zumeist in Komödien. Im vergangenen Jahr zog es ihn nach China, wo er eine der Hauptrollen neben Jackie Chan und Bongbing Fan in „Skiptrace“ spielte. Regie führte Renny Harlin, und der kennt sich mit Actionfilmen besonders gut aus, inszenierte er doch Streifen wie „Stirb langsam 2“, „Cliffhanger“, „Mindhunters“ oder „Zwölf Runden“. Universum Film hat „Skiptrace“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Seit über einem Jahrzehnt ist Detective Bennie Chan aus Hongkong hinter dem skrupellosen Gangsterboss Victor Wong her. Als sich Bennies Patentochter Samantha Ärger mit Wongs Verbrechersyndikat einhandelt, muss er den einzigen Mann finden, der ihr jetzt noch helfen kann: den gerissenen amerikanischen Glücksspieler Connor Watts. Als Bennie den Glückspieler endlich in Sibirien aufspürt, beginnt ein Rennen gegen die Zeit. Bennie muss Connor rechtzeitig nach Hongkong zurückbringen. Das ungleiche Paar stürzt sich in ein gefährliches aber auch komisches Abenteuer – von den schneebedeckten Bergen der Mongolei bis zu den windgepeitschten Dünen der Wüste Gobi …

„Skiptrace“ ist eine routinierte Buddy-Action-Komödie mit einem gut harmonierende Duo Jacky Chan und Johnny Knoxville. Renny Harlin macht aus dem Drehbuch, das wenig Neues bietet, das Beste und so bietet der Film gute Unterhaltung. Natürlich gibt es auch das, was die Fans von Jacky Chan erwarten, witzige Prügeleien. Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es Interviews und eine B-Roll.

Blu-ray / Universum Film / 107 min / FSK 12