Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 

Von 2007 bis 2013 lief die britische TV-Serie „Skins – Hautnah“ im Fernsehen. Bei uns war sie beim TV-Sender Fox zu sehen. Die Serie bringt es auf sieben Staffeln mit insgesamt 61 Episoden. Die Hauptrollen spielen Kayla Scodelario, Lisa Backwell, Ollie Barbieri, Jack O'Connell und Luke Pasqualino. Studio Hamburg Enterprises hat die vierte Staffel von „Skins – Hautnah“ auf DVD veröffentlicht.


Die Sommerferien sind vorbei und unsere Gang kehrt zurück, um sich direkt in die nächsten Dramen zu stürzen – ohne Konsequenzen, ohne Morgen, jeder lebt ewig. Doch dann lässt Thomas ein einschneidendes Erlebnis an allem zweifeln. Effy, nicht länger Anführerin der Clique, kämpft mit Familienproblemen. Ihre beste Freundin Pandora dagegen ist bezaubernd und durchgeknallt wie zuvor. Die Zwillinge Katie und Emily entfernen sich immer mehr voneinander. Nachdem Emily aus dem Schatten ihrer Schwester getreten ist, verliebt sie sich Hals über Kopf. Naomi scheint einiges zu verbergen zu haben, während JJ endlich merkt, was Liebe ist. Cook versucht seine inneren Dämonen auszutreiben und Beziehungsprobleme treiben Freddie wird an den Rand des Wahnsinns.


Episodenliste:


1. Thomas
2. Emily
3. Cook
4. Katie
5. Freddie
6. JJ
7. Effy
8. Everyone


Weiter geht es mit der zweiten Generation der Darsteller. Und es geht gleich dramatisch los, mit einem Suizid in einem Club, bei dem fast alle Figuren Zeuge sind. Ansonsten gibt es die übliche Mischung aus Liebe, Drama, Problemen und Beziehungen. Das ist flott inszeniert und sehr gut gespielt, den Darstellern nimmt man ihre Rollen jederzeit ab. Die zwei DVDs zeigen die acht Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 2 Discs / Studio Hamburg Enterprises / 400 min / FSK 16