Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 

Nikolaj Coster-Waldau wuchs in der Nähe von Kopenhagen auf und absolvierte die staatliche Theaterschule. Im Jahr 1994 wurde er durch seine Hauptrolle in dem Film „Nightwatch – Nachtwache“ über Nacht in Dänemark zum Star. Nach einigen weiteren Filmen in seiner Heimat zog es ihn nach Amerika, wo er eine Rolle in „Black Hawk Down“ übernahm“. Seit 2011spielt er die Rolle des Jaime Lannister in der Serie „Game of Thrones“, im vergangenen Jahr war er in „Gods of Egypt“ zu sehen. In diesem Jahr spielte er die Hauptrolle in „Shot Caller“, einem Thriller-Drama. Regie führte Ric Roman Waugh. In weiteren Rollen sind Jon Bernthal, Lake Bell, Jeffrey Donovan, Jessy Schram, Emory Cohen und Banjamin Bratt zu sehen. Constantin Film veröffentlicht „Shot Caller“ am 7. September auf Blu-ray und DVD.


Weil er einen Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang verschuldete, muss ein Familienvater ("Game of Thrones"-Star Nikolaj Coster Waldau) 7 Jahre hinter Gitter. Die dort täglich herrschende Gewalt lässt den neuen Insassen bald ins Lager einer Gang wechseln, die ihm innerhalb der Gefängnismauern ihren Schutz garantiert.


Doch kaum wieder auf freiem Fuß, fordern seine ehemaligen "Beschützer" weitere Gefallen ein. So bekommt er den Auftrag, eine rivalisierende Gang in den Straßen Südkaliforniens unschädlich zu machen. Ein gnadenloser Kampf ums blanke Überleben beginnt, in dem auch seine eigene Familie zur Zielscheibe wird.


„Shot Caller“ ist ein spannender Thriller, der nicht nur von der Story, sondern auch seinem hervorragenden Hauptdarsteller getragen wird. Die Wandlung vom Banker zum mordenden Gang-Mitglied nimmt man ihm jederzeit ab. Zudem lässt die Körnung des Films vor allem die Gefängnis-Szenen unglaublich realistisch wirken. Toller Film, den ich nur weiterempfehlen kann. Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es einige Interviews und den Trailer.


Blu-ray / Constantin Film / 120 min / FSK 16