Bereits seit 1999 vergibt der PayTV-Sender 13th Street Universal den Shocking Shorts Award an Nachwuchsregisseure. Eine prominente Jury sucht den besten Kurfilm aus, der aus den Genres Action, Krimi, Thriller, Mystery und Horror stammen kann. Der Preis wird im Rahmen des Filmfest München verliehen. Die Gewinner dürfen am Universal Filmmasters Program in Los Angeles teilnehmen, wo sie in zwei Wochen alle wichtigen Abteilungen des Studios durchlaufen, dazu gehören etwa Produktion, Drehbuchentwicklung oder Marketing. Dabei sind sie auch direkt am Set einer Hollywood Produktion dabei. Zu sehen sind die Filme auf 13th Street Universal und als „Lange Nacht der Shocking Shorts“ in diversen Kinos. Concorde Home Entertainment veröffentlicht in jedem Jahr eine Blu-ray beziehungsweise eine DVD mit den besten Kurzfilmen des jeweiligen Wettbewerbs. Die Ausgabe 2017 ist soeben erschienen.


13TH STREET - MADE OF THRILL verschafft Kurzfilmen die Aufmerksamkeit, die sie verdienen: durch einen festen Sendeplatz, die Kofinanzierung und Koproduktion innovativer Projekte und den Kurzfilmpreis "13TH STREET SHOCKING SHORT", der jährlich vergeben wird. Die 10 besten Kurzfilme 2017 aus den Genres Action, Krimi, Thriller und Mystery. Nervenkitzel und Hochspannung garantiert ...


Filmliste:


Bad Sheriff
Do not call
Nicole's Cage
Trauma
Bad Little Beth
Du sollst nicht lügen
Pan
Cinema Dell'Oscurita
Bruch
Los Paul


Wieder einmal enthält die Blu-ray zehn herausragende Kurzfilme, die unterschiedlicher kaum sein könnten. Zu den Inhalten werde ich hier nichts sagen, denn das Schönste an den Shocking Shorts ist die Überraschung, die jeder Film bietet. Meine Favoriten in diesem Jahr sind „Nicole's Cage“, „Du sollst nicht lügen“ und „Bruch“. Auch dem mit Abstand kürzesten Beitrag in diesem Jahr, „Bad Little Beth“ gebührt Respekt, was hier geschieht, kann wohl niemand voraussehen. Die Blu-ray zeigt die Filme in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extra gibt es einen Bericht vin den Shocking Shorts Awards 2016.


Blu-ray / Concorde Home Entertainment / 108 min / FSK 16