Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Das Buch „Shane“ von Jack Schaefer aus dem Jahr 1949 wurde 1953 erstmals unter dem Titel „Mein großer Freund Shane“ verfilmt. Im Jahr 1966 entstand eine 17teilige TV-Serie, die ebenfalls auf dem Buch basierte. Die Serie, die eine fortlaufende Geschichte erzählt, wurde von David Greene, Alex March und Gerd Oswald inszeniert. Die Hauptrollen spielen David Carradine, Jill Ireland, Christopher Shea, Bert Freed und Sam Gilman. Die MIG Filmgroup hat die exklusiv be Weltbild erhältliche Serie auf DVD veröffentlicht.


Shane ist ein mysteriöser herumwandernder Pistolero. Er erscheint im späten 19. Jahrhundert in Wyoming, fängt auf der Ranch von Marion Starett an zu arbeiten und bleibt. Für Marions Sohn wird Shane ein Idol und dieser schließt den Jungen sofort ins Herz. Shane hilft der verwitweten Marion, sich gegen die Naturgewalten und den hinterhältigen Rancher Ryker zu behaupten. Obwohl die Staretts dankbar für Shanes Hilfe sind, müssen sie immer damit rechnen, daß er sie bald wieder verläßt.

Episodenliste:

1. Die Schule
2. Die Erscheinung
3. Die Wildgänse ziehen
4. Wütendes Echo
5. Allein und verbittert
6. Fieber im Tal
7. Der Tag des Habichts
8. Das zweite Ich
9. Vergiftetes Leben
10. Tanz in Viator
11. Zwei Tage Rast
12. Ein großes Geschenk
13. Eine lange Nacht
14. Der Überfall
15. Kaliber 50
16. The great Invasion
17. Ein Mann kann sich ändern

Spannende und dramatische Westernserie mit dem noch ganz jungen David Carradine in der Titelrolle, bevor er mit „Kung Fu“ zum Weltstar wurde. Auch die weiteren Rollen sind gut besetzt. Die Folgen erzählen eine fortlaufende Geschichte und die Doppelfolge 16 wurde in Deutschland nie ausgestrahlt und auch nicht synchronisiert. Deshalb liegt sie hier als englisches Original vor. Die drei DVDs zeigen die 17 Episoden in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 3 Discs / MIG Filmgroup / FSK 12