„Santana IV“ ist das 23. Studioalbum der legendären Rockband. Das Besondere daran ist, dass seit den frühen 70ern erstmals wieder das klassische Lineup der Band mit Carlos Santana, Gregg Rolie, Neal Schon, Mike Carabello und Michael Shrieve zusammengekommen ist. Zusammen ist es erst deren viertes Album und das erste seit 1971. Im vergangenen März stand die Band auf der Bühne des House of Blues in Las Vegas und spielte dort eine Mischung aus Titeln des neuen Albums und Klassikern der Band. Edel Company hat den Auftritt auf Blu-ray, DVD, DVD+2CD-Set und DVD+3LP-Set veröffentlicht.

Am 21. März 2016, einige Wochen vor der Veröffentlichung des aktuellen Albums „Santana IV”, enterte die klassische Santana-Besetzung die Bühne des „House Of Blues“ in Las Vegas. Die Show bestand aus einer spannenden Mixtur mit Songs des neuen Albums sowie Klassikern wie „Jingo“, „Soul Sacrifice“, „Samba Pa Ti“, „Black Magic Woman“, „Evil Ways“ oder „Oye Como Va“ von den drei ersten Santana-Veröffentlichungen, quasi den natürlichen Vorgängern von „Santana IV”. Die spektakuläre Besetzung der Band hatte seit den frühen Siebzigern weder zusammengespielt noch gemeinsam aufgenommen. Sie brachte eine fesselnde Kombination aus Rock, Latin, Blues, Jazz und afrikanischen Rhythmen auf die Bühne, und damit alle typischen, einzigartigen Trademarks der Gruppe. Das Konzert war eine Feierstunde für perfekte Chemie, Dynamik und pure musikalische Freude, wie sie für die Originalband so typisch war und mit der sie die Herzen der Fans im Sturm gewinnen konnte.

Trackliste:

01. Soul Sacrifice
02. Jingo
03. Evil Ways
04. Everybody’s Everything
05. Shake It
06. Anywhere You Want To Go
07. Medley: Choo Choo / All Aboard
08. Samba Pa Ti
09. Medley: Batuka / No One To Depend On
10. Leave Me Alone
11. Sueño
12. Caminando
13. Medley: Blues Magic / Echizo
14. Come As You Are
15. Yambu
16. Medley: Black Magic Woman / Gypsy Queen / Third Stone From The Sun / Oye Como Va / I Feel The Earth Move
17. Medley: Love Makes The World Go Round / Shout / Them Changes (w/ Ronald Isley)
18. Freedom In Your Mind (w/ Ronald Isley)
19. Toussaint L’Overture

Ich hätte es kaum für möglich gehalten, Santana noch einmal in dieser altehrwürdigen Besetzung erleben zu dürfen und so war das Album eine ziemliche, wenn auch sehr angenehme, Überraschung. Und beim Auftritt im House of Blues haben es die Jungs um Carlos Santana nochmal richtig krachen lassen. Die Trackliste bietet eine geniale Mischung aus den neuen Songs und altbekannten Titeln längst vergangener Jahre. Einfach großartig. Die Blu-ray zeigt ein beeindruckendes Bild und auch der Sound, der hier ja besonders wichtig ist, bietet keinen Grund zu meckern. Sicher auch eine tolle Geschenkidee.

Blu-ray / Edel Company / 151 min / FSK 0