Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Der Film mit dem sperrigen Titel „Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit“ entstand im vergangenen Jahr unter der Regie von Dan Gilroy. Die Hauptrollen in dem Krimi, der sich an dem Streifen „The Verdict – Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit“ aus dem Jahr 1982 anlehnt, spielen Denzel Washington, Colin Farrell, Carmen Contractor, Andrew T. Lee und Brittany Ishinashy. Sony Pictures Home Entertainment hat „Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Roman J. Israel, Esq. ist ein spannender Gerichts-Thriller, der im überlasteten Strafgerichtshof von Los Angeles spielt. Denzel Washington spielt einen idealistischen Strafverteidigers, dessen Leben sich plötzlich grundlegend ändert. Als er in der Kanzlei des ambitionierten Anwalts George Pierce (Colin Farrell) angestellt wird und eine Freundschaft mit der jungen Verfechterin für Gleichberechtigung Maya (Carmen Ejogo) beginnt, ist das der Anfang einer Serie von turbulenten Ereignissen und stellt auch Romans Idealismus auf den Prüfstand.

Schon mit seinem Regie-Debüt „Nightcrawler – Jede Nacht hat ihren Preis“ hat Regisseur Dan Gilroy einen beeindruckenden Film abgeliefert. Mit seinem zweiten Streifen, zu dem er auch das Drehbuch geschrieben hat, bestätigt er sein großes Talent. „Roman J. Israel, Esq. - Die Wahrheit und nichts als die Wahrheit“ ist ein spannender Thriller mit tollen Darstellern, der durchaus nachdenklich stimmt. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es einige Featurettes, ein Making of und entfallene Szenen.

Blu-ray / Sony Pictures Home Entertainment / 122 min / FSK 12