Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Während im vergangenen Jahr der Film „Robin Hood“ mit Taron Egerton und Jamie Foxx aus den USA in die Kinos kam, gab es auch aus britischen Landen einen neuen Beitrag zur Legende des Robin Hood. Der Film „Robin Hood – Der Rebell“ wurde von Nicholas Winter inszeniert, die Hauptrollen spielen Ben Freeman, Kristian Nairn, Brian Blessed, Marie Everett, Martyn Ford und James Oliver Wheatley. Tiberius Film hat „Robin Hood – Der Rebell“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Robin Hood, der Gesetzlose und Beschützer der Armen kehrt zurück. Der bösartige Sheriff von Nottingham hat Maid Marian, Robin Hoods große Liebe, entführt und in den Kerker gesperrt. Robin lässt seinen Kampf ruhen und sammelt seine treuen Gesellen zusammen, um Marian zu befreien. Als sie zur Burg des Sheriffs aufbrechen, beginnt für die kühnen Männer eine gefährliche und risikoreiche Rettungsmission. Bis Robin Hood seine Geliebte wieder in die Arme schließen kann, müssen er und seine Gefolgsleute alles geben, um nicht den mächtigen Feinden in die Hände zu fallen.

„Robin Hood – Der Rebell“ hat eines mit der hoch budgetierten Kinoproduktion aus den USA gemeinsam, er kann ebenso wenig überzeugen. Während der amerikanische Beitrag zu vollgepfropft mit Einfällen ist, fehlt es bei „Robin Hood – Der Rebell“ an allen Ecken und Kanten. Fast der gesamte Film spielt auf einer Burg, die Dialoge sind teilweise zum Fremdschämen und die völlig unblutigen Kämpfe sehen alle irgendwie gleich aus. Da gibt es sicher ein halbes Dutzend deutlich unterhaltsamere Robin Hood Filme. Immerhin gibt es an der Bild- und Tonqualität der Blu-ray nichts auszusetzen.

Blu-ray / Tiberius Film / 92 min / FSK 12