Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Neben der Spielfilmreihe zur Videospielserie „Resident Evil“, die mit „The Final Chapter“ vor kurzem abgeschlossen wurde, existiert auch eine Animationsfilmreihe. Der erste Film wurde im Jahr 2000 unter dem Titel „Biohazard 4D-Executer“ veröffentlicht. Der zweite Film „Resident Evil: Degeneration“ kam im Jahr 2008, Teil drei „Resident Evil: Damnation“ kam 2012. Nun steht die Veröffentlichung des vierten Teils mit dem Titel „Resident Evil: Vendetta“ kurz bevor. Regie führte Takanori Fukami. Sony Pictures Home Entertainment veröffentlicht „Resident Evil: Vendetta“ am 3. August auf Blu-ray und DVD.


Ein skrupelloser Feind, der auf Rache aus ist, lässt einen neuen brutalen und tödlichen Virus auf die Menschheit los. BSAA Captian Chris Redfield fordert Hilfe von Agent Leon S. Kennedy und Professor Rebecca Chambers an, um den Todesboten in die Knie zu zwingen und New York City zu retten.


„Resident Evil: Vendetta“ ist nicht nur der Höhepunkt der Animationsfilmreihe, sondern stellt auch alle Realfilme der Serie in den Schatten. Mit Chris Redfield und Leon S. Kennedy gibt es zwei aus den Spielen bekannte Hauptfiguren in einer neuen Geschichte mit noch bedrohlicheren Zombies. Es gibt jede Menge Action, Gore und gute Unterhaltung. Spannend bis zum Schluss, unbedingt ansehen. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es einen Begleitkommentar der Filmemacher, eine Standfoto-Galerie und einige interessante Featurettes.


Blu-ray / Sony Pictures Home Entertainment / 97 min / FSK 18


© 2017 Capcom Co., Ltd. and Vendetta Film Partners. All Rights Reserved.