Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Nach den wesentlich bekannteren Poirot-Filmen „Tod auf dem Nil“ und „Das Böse unter der Sonne“ produzierten Yoram Globuy und Menahem Golan den dritten Film mit Peter Ustinov in der Rolle des Meisterdetektivs Hercule Poirot. Inszeniert wurde der Film von Michael Winner, der für die gleichen Produzenten mehrere Fortsetzungen seines Klassikers „Ein Mann sieht rot“ drehte. Wie auch die beiden Vorgänger wartet auch „Rendezvous mit einer Leiche“ mit einem imposanten Cast auf. Neben Ustinov spielen auch Lauren Bacall, Carrie Fisher, John Gielgud, Piper Laurie, Hayley Mills, Jenny Seagrove, David Soul und Nicholas Guest mit. Koch Films hat „Rendezvous mit einer Leiche“ auf Blu-ray veröffentlicht.


Der Detektiv Hercule Poirot lernt auf einer Kreuzfahrt die reiche Witwe Emily Boyton kennen, welche wenig später scheinbar grundlos ermordet wird. Während Poirot ermittelt stellt sich für ihn heraus, dass nicht nur Emilys betrogene Stiefkinder, sondern auch deren erpresster Anwalt und eine ehemalige Gefängnisinsassin ein Motiv haben, den Mord begangen zu haben.

Die Spezialität von Menahem Golan und Yoram Globus war es, Fortsetzungen zu bekannten Filmen zu produzieren. So entstanden in den Studios der Canon Group Nachfolger von „Superman“, „Ein Mann sieht rot“ und auch der Hercule Poirot Reihe. Aber auch hier sieht man, wie auch bei den Nachfolgern der anderen Filme, dass der Hauptdarsteller zwar der gleiche ist und gute Leistungen abliefert, dem Film aber jeglicher Charme der Vorgänger fehlt. Immerhin stimmen Bild- und Tonqualiät der Blu-ray, als Extras gibt es den Trailer und eine Bildergalerie mit seltenem Werbematerial.

Blu-ray / Koch Films / 102 min / FSK 12