Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 

Basierend auf dem gleichnamigen Buch entstand im vergangenen Jahr die Ruhrpottkomödie „Radio Heimat“ unter der Regie von Matthias Kutschmann, der hier nicht nur sein Spielfilmdebüt gab, sondern auch das Drehbuch verfasste. Der Film dreht sich um das Erwachsenwerden im Ruhrgebiet und verfolgt dabei die vier Freunde Frank, Mücke, Pommes und Spüli. Die Hauptrollen spielen David Hugo Schmitz, Maximilian Mundt, Jan Bülow und Hauke Petersen. In Nebenrollen sind viele bekannte Ruhrpott-Gesichter zu sehen. Concorde Home Entertainment veröffentlicht „Radio Heimat“ am 26. Mai auf Blu-ray und DVD.


Mitten im Pott, mitten in der Pubertät, mitten in den 80er Jahren: Frank (David Hugo Schmitz), Pommes (Jan Bülow), Spüli (Hauke Petersen) und Mücke (Maximilian Mundt) sind auf der Suche nach der ersten großen Liebe – und natürlich nach dem ersten Sex. Am besten mit Carola Rösler (Milena Tscharntke), dem schönsten Mädchen zwischen Dortmund und Duisburg. Doch wie sollen die Jungs bloß an ihre Traumfrau herankommen? Vielleicht mal die Eltern fragen. Die haben sich ja damals in der Tanzschule kennengelernt – ab da lief es dann wie von selbst. Das ist allerdings auch schon lange her. Und wie sagt der Opa immer: „Damals war auch scheiße!“ Also bleibt Frank, Pommes, Spüli und Mücke am Ende wohl nur eins übrig: Alles selber ausprobieren...


„Radio Heimat“ ist eine herrliche Komödie, die um so lustiger ist, wenn man selbst aus dieser Gegend kommt. Sicher, die Geschichte selbst ist sicher schon tausendfach erzählt worden, aber selten mit so viel Herz und Lokalkolorit. Dazu macht es auch einfach Spaß, unzählige bekannte Gesichter zu entdecken, wie Herbert Knebel, Elke Heidenreich, Heinz Hoenig, Peter Lohmeier und Ralf Richter. Dazu wartet der Streifen mit einem tollen Soundtrack aus den 80ern auf. Großartiger Film, den ich nur weiterempfehlen kann. Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es ein Making of, eine Set-Führung mit Matthias Kutschmann und Featurettes.


Blu-ray / Concorde Home Entertainment / 85 min / FSK 12