Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Ein ehemaliger Eishockey-Profi hilft einer Privatdetektivin bei einem Fall und findet gefallen an den Ermittlungen. Fortan bilden die beiden ein Duo. Das ist die Grundgeschichte der kanadischen Krimi-Serie „Private Eyes“, die seit 2016 ausgestrahlt wird. Bei uns ist sie im PayTV-Kanal 13th Street zu sehen. Die Hauptrollen spielen Jason Priestley und Cindy Sampson. Edel:Motion veröffentlicht die zweite Staffel von „Private Eyes“ am 22. Februar auf DVD.


Das Leben des Ex-Eishockey-Profis Matt Shade (Jason Priestley) hat sich grundlegend verändert, als er sich entschieden hat, in die Detektei der gewieften Privatdetektivin Angie Everett (Cindy Sampson) einzusteigen. Mittlerweile hat das dynamische Duo seinen Rhythmus gefunden. Sie betrachten die Welt zwar immer noch aus verschiedenen Blickwinkeln, haben aber gelernt, die Stärken des anderen zu ihrem gegenseitigen Vorteil zu nutzen....meistens jedenfalls. Weil das Geschäft bei „Everett Investigations“ boomt, stellen sie die schrullige Zoe Chow (Samantha Wan) als Assistentin ein. Nicht selten fungiert Zoe auch als Puffer und Vermittlerin, wenn Shade und Angie sich gegenseitig mal wieder mit ihren üblichen Frotzeleien piesacken... Ihre vielseitigen Fälle führen sie unter anderem in die rasante Welt der Autorennen und die skurrilen Kreise mittelalterlicher Rollenspielnerds. Bei Ermittlungen in der glamourösen Fashion-Szene macht Angie selbstverständlich eine ausgesprochen gute Figur, jedoch trifft im korrupten Boxermilieu Shade schier der Schlag, als er unerwartet seinen betrügerischen Ex-Manager wiedersieht, der ihn seinerzeit böse übers Ohr gehauen hatte…

Episodenliste:

11. Ausgebremste Raserei
12. Alt heißt noch lange nicht tot!
13. Der Geheimbund
14. Modeverbrechen
15. Wer sieht hier Gespenster?
16. Die Ehre der Detektive
17. Von Dieben und Ärzten
18. Jagd auf einen Toten
19. Der verschwundene Soldat
20. Knockout
21. Lang lebe der König!
22. Wellness mit Hindernissen
23. Taxifahrt ins Ungewisse
24. Auf der Suche nach Leroy
25. Der Falke von Bedford
26. Ein Stalker kommt selten allein
27. Da braut sich was zusammen
28. Aufs Glatteis geführt

Schön, dass die zweite Staffel der Krimi-Serie „Private Eyes“ fast doppelt so lang ist, wie die erste, denn hier lohnt sich jede einzelne Episoden. Und so überzeugt das grundsympathische Ermittler-Duo erneut ebenso, wie die spannenden Fälle, gewürzt mit Humor und tollen Gaststars, unter anderem William Shatner. Die Folgen kommen in der gewohnt guten Bild- und Tonqualität daher.

DVD / 5 Discs / Edel:Motion / 760 min / FSK 12