Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 

Seit 2011 geht Robert Atzorn als Hauptkommissar Theo Clüver in der Krimi-Reihe „Nord Nord Mord“ auf Verbrecherjagd. Ihm zur Seite stehen Julia Brendler als Ina Behrendsen und Oliver Wnuk als Hinnerk Feldmann. Die Serie, die Folgen kommen in Spielfilmlänge daher, werden im ZDF ausgestrahlt. Studio Hamburg Enterprises hat nun eine DVD mit den letzten drei Folgen der Reihe veröffentlicht.


Nord Nord Mord: Clüver und die tödliche Affäre


Eine anonyme Anruferin meldet sich bei der Sylter Polizei und behauptet, die Leiche des vermissten Bildhauers Robert Kipling in einem Teich entdeckt zu haben. Doch als Kommissar Clüver und sein Team eintreffen, ist die Leiche verschwunden. Robert Kipling war ein halbes Jahr zuvor mit seiner Segelyacht vor der dänischen Insel Römö gekentert. Er dürfte also nicht im Teich, sondern müsste auf dem Grund der Nordsee liegen.


Nord Nord Mord: Clüver und der König von Sylt


Wilfried König – schwerreicher Unternehmer, Kunstsammler und Bürgervorsteher der Gemeinde Sylt – findet seinen Fitnesstrainer tot im Schlafzimmer seiner Villa. Polizei kann König allerdings gerade überhaupt nicht gebrauchen. Wenn herauskommt, dass sein Fitnesstrainer auch sein Liebhaber war, sind seine Karriere und seine Ehe ruiniert.


Nord Nord Mord: Clüver und der leise Tod


Letzte Folge mit Robert Atzorn als stoischerm Sylter Kommissar Clüver.


Kommissar Theo Clüver und sein Team ermitteln in einem ungewöhnlichen Todesfall: Wer hat den Besitzer einer zum Verkauf stehenden Sylter Luxusvilla getötet? Hinnerk wird auf die Maklerin angesetzt, die anscheinend auch nicht mit offenen Karten spielt. Derweil denkt Clüver darüber nach, wie lange er eigentlich noch Verbrechern hinterherjagen will.


Wieder einmal dreifache Krimi-Kost vom Allerfeinsten, aber dennoch ein Wermutstropfen für die Fans von Theo Clüver, denn „Clüver und der leise Tod“ ist die letzte Episode mit Robert Atzorn, sein Nachfolger ist Peter Heinrich Brix, den man aus „Neues aus Büttenwarder“ kennt. Aber hier gibt das alte Team noch einmal alles und das ist wie immer sehr unterhaltsam. Die DVD zeigt die drei Krimis in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Studio Hamburg Enterprises / 270 min / FSK 12