Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Im Jahr 2015 entstand der deutsche Dokumentarfilm „Nightsession“. Regisseur Philipp Dettmer, früher selbst begeisterter Skater, begleitete die Skateboard-Cracks Thoms Eckert, Sergio Gross, Panel Khachab und Jonas Rosenbauer eine Nacht lang in München. Das Ergebnis ist ein Film über ein ganz besonderes Lebensgefühl. Meteor Film veröffentlicht „Nightsession“ am 22. September auf DVD.


Vier Jungs lassen sich auf ihren Skateboards durch das nächtliche München treiben, ohne einen bestimmten Grund. Wieso? Weil sie Bock drauf haben! Sie heißen Jonas, Tom, Sergio und Pacel. In einer Nacht erkunden sie die Großstadt auf ihren Skateboards - an den Geländern und Rampen von austauschbaren Bürobedarfsläden und Tiefgarageneinfahrten genauso wie an den ikonischen Orten, auf dem Königsplatz oder der Maximilianstraße. Die Kamera folgt den Protagonisten bei ihrer Fahrt ohne Ziel, bei ihren Stürzen, bei ihrem Streifzug durch die laue Sommernacht, bei der Erkundung ihrer Stadt. Irgendwo unterwegs schält sich ein unerwartetes Stadtporträt heraus. Ein Spielfilm einer Nacht, eines jungen Lebensgefühls. Uns gehört die Stadt!


„Nightsession“ zeigt beeindruckende Bilder von vier jungen Skatern in der Kulisse von München. Dabei wird in der Mischung aus Dokumentation und gestellten Szenen ein Lebensgefühl geschildert, das wohl nur Skater wirklich verstehen. Und diese kommen bei diesem Film, der auf DVD in sehr guter Bild- und Tonqualität daherkommt, voll auf ihre Kosten.


DVD / Meteor Film / 84 min / FSK 12