Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Im Jahr 1982 entstand unter der Regie von Peter Weck der erste Film der Reihe um die Abenteuer einer Londoner Putzfrau, „Ein Kleid von Dior“. Es folgten „Freund mit Rolls-Royce“ (1984), „Der geschmuggelte Henry (1986), „Mrs. Harris fährt nach Moskau“ (1987), „Mrs. Harris fährt nach Monte Carlo“ (1989) und „Mrs. Harris und der Heiratsschwindler“ (1991). Pidax Film hat die komplette Reihe auf DVD veröffentlicht.


Mrs. Harris (Inge Meysel) ist eine außergewöhnliche Frau, ehrlich und mit gesundem Menschenverstand. Die warmherzige, aber auch durchaus resolute Londoner Putzfrau nimmt regen Anteil am Leben ihrer „Kunden“ und gerät so immer wieder in abenteuerliche Geschichten. So erfüllt sie sich beispielsweise mit einem „Kleid von Dior“ einen großen Traum, wird ins Unterhaus gewählt, legt sich im Dienste der Liebe mit dem mächtigen KGB an oder enttarnt auf Mallorca einen Heiratsschwindler. Wenn sie dann von ihren Abenteuern nach Hause kommt, freut sie sich auf ihren Kater Leonard und eine schöne Tasse Tee.

Episodenliste:

1. Ein Kleid von Dior
2. Freund mit Rolls Royce
3. Der geschmuggelte Henry
4. Mrs. Harris fährt nach Moskau
5. Mrs. Harris fährt nach Monte Carlo
6. Mrs. Harris und der Heiratsschwindler

Inge Meysel wandelt hier ein wenig auf Miss Marples Spuren, allerdings kommt die Reihe an diese Filme nicht heran. Dazu sind sie zu beschaulich inszeniert und auch der Witz kommt nicht wirklich rüber. Fans der großartigen Schauspielerin Inge Meysel kommen hier sicher auch auf ihre Kosten, ansonsten hat das Genre deutlich Besseres zu bieten. Die sechs DVDs zeigen die Filme in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 6 Discs / Pidax Film / 560 min / FSK 6