Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Aus der australischen Fernsehserie „H2O – Plötzlich Meerjungfrau“ ging das Spin-off „Mako – Einfach Meerjungfrau“ hervor. Die Serie lief von 2013 bis zu diesem Jahr und brachte es in drei Staffeln auf 68 Episoden. Die Hauptrollen spielen Chai Romruen, Gemma Forsyth, Isabel Durant, Allie Bertram und Linda Ngo. In Deutschland war die Serie auf ZDF und Kika zu sehen. Studio Hamburg Enterprises hat nun die dritte Staffel von „Mako – Einfach Meerjungfrau“ auf DVD veröffentlicht.

Das Leben von Ondina, Mimmi, Evie, Chai und ihren Freunden läuft entspannt, nachdem die Insel Mako nicht mehr bedroht ist. Bis Ondina eines Tages Weilan trifft, eine Meerjungfrau, die aus Shanghai angereist ist und einige Zeit bei Rita wohnen wird. Gleich bei der ersten Begegnung geraten die beiden aneinander und Mimmi muss zwischen den beiden vermitteln. Doch dann stellt sich den Meerjungfrauen eine weitaus größere Herausforderung: Ein furchterregender Wasserdrache ist vor Mako aufgetaucht und bedroht ihren Schwarm.
Sie haben alle Hände voll zu tun, um Mako zu verteidigen und die Meerjungfrauenwelt vor dem Untergang zu bewahren.

Episodenliste:

01. Besuch auch Shanghai
02. Das Seeungeheuer
03. Erfolgsrezept
04. Die Geister, die ich rief
05. Die Puzzle-Box
06. Neuanfänge
07. Wechsel der Gezeiten
08. Der Weg des Drachen
09. Es ist wie es ist
10. Wunschdenken
11. Verloren und gefunden
12. Eine Frage des Vertrauens
13. Loslassen
14. Weisheit des Alters
15. Die Legende von Jiao Long
16. Heimkehr

„Mako – Einfach Meerjungfrau“ ist eine nette Jugendserie, mit interessanten Figuren, Witz und Spannung. Die jungen Darsteller machen ihre Sache gut und so wünscht man sich, es hätte noch die eine oder andere zusätzliche Staffel gegeben. Die zwei DVDs zeigen die sechzehn Episoden in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 2 Discs / Studio Hamburg Enterprises / 400 min / FSK 6