Nextgengamers net

Games, Movies and more
 


Unter der Regie von Burt Kennedy entstand im Jahr 1971 die amerikanische Western-Komödie „Latigo“. Der Film dreht sich um den Spieler Latigo, den es auf der Flucht vor einer heiratswütigen Dame in die Goldgräberstadt Purgatory verschlägt. Die Hauptrollen spielen James Garner, Suzanne Pleshette, Western-Urgestein Jack Elam, Joan Blondell und Chuck Connors. Spirit Media hat „Latigo“ auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.


Auf der Flucht vor der heiratswütigen Goldie strandet Schürzenjäger und Glücksspieler Latigo Smith im Goldgräbernest namens Purgatory, wo ihn Minenbesitzer Barton fälschlicherweise für den gefürchteten Revolverhelden Swifty Morgan hält, was Latigo sofort ausnutzt und beim Roulette seinen letzten Penny verspielt. Für 5000$ nimmt er den Auftrag von Bartons Konkurrenten Ames an, den Rivalen zu erledigen. Als jedoch der echte Swifty Morgan in dem Städtchen auftaucht, bricht das Chaos aus. Schließlich stehen sich Latigo und Swifty im klärenden Duell gegenüber.

Wie auch „Auch ein Sheriff braucht mal Hilfe“ mit dem gleichen Hauptrdarsteller ist „Latigo“ ein Film, den man sich immer wieder ansehen kann. James Garner als liebenswerter Spieler spielt hier eine seiner Paraderollen, unterstützt von weiteren Stars wie Suzanne Pleshette und Jack Elam, der schon so mancher Genre-Produktion seinen markanten Stempel aufgedrückt hat. Die DVD zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es den Trailer, Filmografien und eine Bildergalerie mit seltenem Werbematerial.

DVD / Spirit Media / 88 min / FSK 12