Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Die sogenannten Killing Fields befinden sich in Kambodscha, was aber nicht das Thema der gleichnamigen Dokumentations-Serie des Discovery Channels ist. Hier dreht es sich um Morde in Louisiana. Dabei folgt das Kamerateam zwei Detectives bei ihren Ermittlungen, wobei die Szenen nicht gestellt wurden, wie es bei vielen solcher Dokus der Fall ist. Sony Pictures Home Entertainment hat die erste Staffel von „Killing Fields – Mörderjagd in Louisiana“ auf DVD veröffentlicht.


Urige Wälder, stille Seen, verborgene Flüsse: Rund um Baton Rouge in Louisiana wuchert eine wilde Naturlandschaft. Doch die ländliche Idylle ist nicht nur bei Anglern beliebt. Denn das weitläufige Sumpfgebiet westlich des Mississippi wird für morbide Zwecke missbraucht - als Leichendepot! Bereits mehrere Tote wurden hier gefunden - vermutlich alles Opfer von Gewaltverbrechen. Diese Dokumentarserie begleitet Detective Rodie Sanchez und seine Kollegen des Iberville Parish Sheriff's Office bei ihrer nervenaufreibenden Jagd nach skrupellosen Mördern. Mit neuen Technologien und modernen Methoden der DNA-Analyse wollen die Kriminalbeamten den Mord an einer jungen Frau aufklären, der schon fast 20 Jahre zurückliegt: den ungelösten Fall Eugenie Boisfontaine.


Episodenliste:


1. Der Fall
2. Neue Erkenntnisse
3. Der letzte Zeuge
4. Im Kreuzfeuer
5. Familienangelegenheiten
6. Tag der Entscheidung
7. Einblicke in die Ermittlung


Manchmal ist die Realität spannender als so mancher Thriller, das trifft auch für die sehenswerte Doku-Serie „Killing Fields – Mörderjagd in Louisiana“ zu. Den zwei Detectives dabei zu folgen, wie sie einen mysteriösen Fall aufklären ist wirklich sehenswert. Da darf man schon sehr auf die zweite Staffel gespannt sein, die hoffentlich bald folgen wird. Die vier DVDs zeigen die sieben Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität.


DVD / 4 Discs / Sony Pictures Home Entertainment / 614 min / FSK 12