Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Im Jahr 2008 entstand der Horrorfilm „Kill Theory“ unter der Regie von Chris Moore. Der Film dreht sich um eine studentische Abschlussfeier, bei der ein blutiges Ende zu erwarten ist. Die Hauptrollen spielen Don McManus, Ryanne Duzich, Teddy Dunn und Patrick Flueger. KSM veröffentlicht „Kill Theory“ am 28. Februar auf Blu-ray und DVD.


Fühlst du dich imstande, an das Undenkbare zu glauben?

Dieser Frage müssen sich sieben Studenten stellen, als sie in einer abseits gelegenen Ferienwohnung ihren Abschluss feiern, denn schon um 6 Uhr am nächsten Morgen müssen sechs von ihnen tot sein – nur einer kann überleben. Wer immer es sein wird, diese Person kann frei und ungehindert gehen. Sollte um 6 Uhr aber mehr als eine Person noch Leben sein, werden alle sterben!

Die Studenten müssen sich gegenseitig töten, um zu überleben, Freunde und Paare müssen sich gegeneinander stellen – und die Uhr tickt unaufhörlich.

„Kill Theory“ bietet eine spannende Geschichte, die zwar schon mehrere Male verwurstet wurde, aber immer noch gut unterhält. Wer viel in dem Genre unterwegs ist, wird aber wenige Überraschungen sehen. Zudem hätten die Variationen des vorzeitigen Ablebens ein wenig einfallsreicher ausfallen dürfen Letztendlich bleibt ein ordentlicher Genre-Vertreter, der durchaus unterhält, mit größerem Budget wäre aber sicher mehr drin gewesen. Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität.
 
Blu-ray / KSM / 85 min / FSK 18