Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

In der TV-Serie „Jericho – Der Anschlag“ müssen sich die Bewohner der Titel gebenden Stadt nach einer Kernwaffenexplosion in einer post-apocalyptischen Welt zurechtfinden. Der produzierende Sender CBS jedoch setzte die Serie bereits nach der ersten Staffel wieder ab. Da das letzte Wort in der ersten Staffel „nuts“ war, starteten die Fans eine Protestkampagne, indem sie Nüsse an den Sender schickten. Nachdem CBS mehr als 20 Tonnen Erdnüsse erhalten hatte, willigte man ein, eine zweite Staffel zu produzieren. Diese besteht aus sieben Folgen und bilden den Abschluss der Serie, die daraufhin endgültig eingestellt wurde. Koch Films veröffentlicht die zweite Staffel von „Jericho – Der Anschlag“ am 12. Oktober erstmals auf Blu-ray.


Nachdem die Auseinandersetzungen mit dem benachbarten New Bern ein vorläufiges Ende gefunden haben, beginnt unter einer Übergangsregierung der vorsichtige Wiederaufbau der Region. Doch noch immer ist nicht ganz klar, wer hinter der nuklearen Vernichtung zahlreicher Städte steht – und mit welchem Ziel. Vor diesem Hintergrund wird Jake zum Sherriff von Jericho bestellt. Aber kann er verhindern, dass die fragile Situation in einen Bürgerkrieg mündet?


Episodenliste:


1. Der Wiederaufbau
2. Der Condor
3. Das Virus
4. Unter Aufsicht
5. Die Revanche
6. Aufruhr
7. Patrioten und Tyrannen


Schön, dass es diese zweite Staffel von Jericho nach zahlreichen Protesten der Fans doch noch gegeben hat, allerdings erzählt sie die Geschichte ebenfalls nicht zu Ende. Wer wissen möchte, wie es weitergeht, muss sich die Comics besorgen, die die Story weiterspinnen. „Jericho – Der Anschlag“ ist eine sehenswerte Serie, mit tollen Darstellern und einer beklemmenden Atmosphäre und war der Vorreiter zu Serien und Filmen wie „The Dome“. Die zwei Discs zeigen die sieben Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es unter anderem ein alternatives Ende und ein Making of.


Blu-ray / 2 Discs / Koch Films / 295 min / FSK 16