Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Basierend auf dem Roman „Firing Point“ von George Walace und Don Keith entstand im vergangenen Jahr der Action-Thriller „Hunter Killer“. Inszeniert wurde der Streifen von Donovan Marsh. Die Hauptrollen spielen Gerard Butler, Gary Oldman, Common, Caroline Goodall, Mikhail Gorevoy und Mikael Nyqvist, der hier in seiner letzten Rolle zu sehen ist. Concorde Home Video hat „Hunter Killer“ auf Blu-ray, DVD und 4K UHD veröffentlicht.


In der Barentsee spielen Amerikaner und Russen seit Tagen ein gefährliches Katz-und-Maus-Spiel – die ohnehin brisante Situation verschärft sich noch einmal, als die USS Tampa Bay unter dem Eis des Nordmeeres verschollen gemeldet wird. Die Zeit drängt: Um die Situation schnellstmöglich abzuklären und gegebenenfalls Überlebende der Crew zu retten, muss umgehend ein U-Boot losgeschickt werden. Das Problem dabei: Der Hunter Killer USS Arkansas, der als einziges U-Boot der US-Flotte in der Nähe stationiert ist, fehlt ein Kapitän.

Captain Joe Glass (Gerard Butler) wird auf Rettungsmission für das Not geratenes amerikanisches U-Boot in den Arktischen Ozean entsandt. Dabei findet er heraus, dass ein russischer General einen Putsch weltweiten Ausmaßes plant und den russischen Präsidenten in seiner Gewalt hat. Mit einer Elite-Einheit von Navy SEALs macht sich Glass auf, den entführten Präsidenten zu retten und während der waghalsigen Fahrt durch feindliche Gewässer zu verhindern, dass ein dritter Weltkrieg ausbricht.

Manchen mag der Titel „Hunter Killer“ albern vorkommen, aber übersetzt bedeutet er nichts anderes als Jagd-U-Boot. Der Film lässt sich nicht viel Zeit und lässt es sofort krachen, im wahrsten Sinne des Wortes. An einigen Stellen wird der Zuschauer an Genre-Klassiker wie „Jagd auf Roter Oktober“, „Crimson Tide“ oder „Duell im Atlantik“ erinnert. Jedoch bietet „Hunter Killer“ wesentlich mehr Action. Die Geschichte ist spannend und wirkt in keiner Szene unrealistisch. Die Inszenierung lässt dem Zuschauer kaum Zeit zum Luftholen und fesselt bis zur letzten Minute. Toller Film, den ich nur weiterempfehlen kann. Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es drei sehenswerte Featurettes, einen Audiokommentar mit Regisseur Donovan Marsh, Interviews mit Gerard Butler, Gary Oldman, Common und Michael Nyqvist sowie den Trailer.

Blu-ray / Concorde Home Entertainment / 122 min / FSK 16