Nextgengamers net

Games, Movies and more
 


Von 1983 bis 1988 lief die amerikanische Fernsehserie „Hotel“ im TV. Bei uns war sie im ZDF zu sehen. Die Serie dreht sich um das Personal und die Gäste des fiktiven Fairmont Hotel in San Francisco und die Episoden hatten jeweils abgeschlossene Handlungen. In fünf Staffeln brachte es die Serie auf 114 Folgen. Die Hauptrollen spielen James Brolin, Anne Baxter, Connie Sellecca, Shari Belafonte und Nathan Cool. Die Musik zur Serie stammt von Henry Mancini, der unter anderem das weltbekannte Pink Panther Theme komponiert hat und für seine Filmmuisiken mehrfach mit dem Oscar ausgezeichnet wurde. KSM veröffentlicht die komplette zweite Staffel von „Hotel“ am 20. September auf DVD.


St. Gregory“ dieser Name steht für Eleganz, Luxus und Exklusivität. Wer in diesem Hotel verweilt hat es im Leben scheinbar zu etwas gebracht. Die sympathische Hotelbesitzerin Victoria Cabot (Anne Baxter) und ihr engagiertes Hotelpersonal liest den Gästen ihre Wünsche von den Augen ab. Das Nobelhotel beherbergt Diven und Filmstars, Verliebte, Paare die ihren Hochzeitstag feiern, es spielen sich Familien-Idylle und -Dramen ab, langersehnte Wiedersehen und längst fällige Trennungen. Für alle schlägt im Hotel die Stunde der Wahrheit, denn das luxuriöse und sorgenfreie Luxusleben der Besucher ist oft mehr Schein als Sein. In dieser 2. Staffel wird es privat! Während sich Julie Gilette, von der Hotelinformation unsterblich verliebt, hat das frisch vermählte Ehepaar Kendall (Page Dave Megan vom Empfang) kaum noch ein eigenes Privatleben. Hoteldetektiv Billy Griffin erhält Besuch von seinem Vater, Hotelmanager Peter McDermott trifft alte Freunde wieder, während seine Assistentin Christine den Verdacht hegt ihr Patenonkel könne ein Hochstapler sein. Mark wird bezichtigt ein Krimineller zu sein und zu allem Überfluss muss sich die Hoteleigentümerin Victoria Cabot auch noch mit Gastronomiekritikern herumschlagen.

Episodenliste:

23. Auftritte
24. Schicksalslinien
25. Privatsphäre
26. Blutsbande
27. Liebesleid und Liebesfreud
28. Verhältnisse
29. Außenseiter
30. Vorteile
31. Ein Recht auf Leben
32. Irrungen
33. Idole
34. Versprechungen
35. Rauschgift
36. Neubeginn
37. Schicksale
38. Enthüllungen
39. ...dann eben mit Gewalt
40. Sleeping Dogs
41. Zuschauer
42. Wahrheiten
43. Bekanntschaften
44. Vorfahren
45. Lebenslügen
46. Detours
47. Entschlüsse
48. Macht der Besessenheit
49. Gesucht und gefunden
50. Gewinner und Verlierer

„Hotel“ war früher im Fernsehen ein Pflichttermin und hatte den gleichen Stellenwert wie etwa „Dallas“ oder „Denver-Clan“. Die Serie hat sympathische Figuren, die auch die nötige Tiefe bekommen, um Entwicklungen zu zeigen, spannende, bewegende und auch mal witzige Geschichten und großartige Darsteller. Mit „Detours“ ist auch eine Episode enthalten, die bislang in Deutschland nicht ausgestrahlt wurde. Zudem macht es immer wieder Spaß, in den Episoden bekannte Gesichter in Gastrollen zu entdecken. Die sieben DVDs zeigen die Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 7 Discs / KSM / 1316 min / FSK 12