Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Im vergangenen Jahr entstand die finnische Filmkomödie „Heavy Trip“. Die beiden Regisseure Juuso Laatio und Jukka Vidgren haben hier ihr Langfilmdebüt. In den Hauptrollen sind Johannes Holopainen, Samuli Jaskio, Max Ovaska, Antti Heikkinen und Kinka Kuustonen zu sehen. Die Filmmusik wurde von Lauri Porra komponiert, der als Bassist der Power-Metal-Band Stratovarius bekannt ist. Ascot Elite veröffentlicht „Heavy Trip“ am 1. März auf Blu-ray und DVD.


Die Jungs in „Heavy Trip“ sehen zwar nicht sehr bedrohlich aus, bilden aber die finnische Metal-Band «Impaled Rektum» und sind fest entschlossen, es auf Teufel komm raus zu einem Festivalauftritt nach Norwegen zu schaffen. Die Reise in diesem Falle ist definitiv wichtiger als das Ziel.

Der Film ist ein irrer Road-Trip mit genialer Musik und schrägem Humor. Sicher, die Story von den Außenseitern, die alles für ihren Traum tun, ist nicht neu und wurde schon hundert mal erzählt, aber so wie hier garantiert noch nie. Der Film landet ganz sicher noch öfter in meinem Player, absolut klasse. Ein kommender Kultfilm, da habe ich keinen Zweifel. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, und das ist wichtig, denn die Boxen werden hier gerne mal so richtig aufgedreht.

Blu-ray / Ascot Elite / 92 min / FSK 12