Mit Filmen wie „Hard Boiled“ oder „The Killer“ hatte sich der chinesische Regisseur John Woo bereits Kultstatus erarbeitet, bevor er 1993 mit „Harte Ziele“ sein US-Debüt gab. Die Hauptrollen spielen Jean-Claude Van Damme, Yancy Butler, Lance Henriksen, Arnold Vosloo und Kasi Lemmons. Bei einem Budget von rund 18 Millionen Dollar spielte der Film fast 75 Millionen Dollar ein. Allerdings musst in vielen Ländern die Kinofassung gekürzt werden, um überhaupt eine Freigabe zu erhalten. Aber auch die gekürzte Fassung wurde als Video-Veröffentlichung in Deutschland 1994 indiziert, im vergangenen September wurde die Indizierung auf Antrag vorzeitig gestrichen. Eine Neuprüfung der ungekürzten Unrated-Fassung ergab eine Freigabe ab 18 Jahren. Koch Films veröffentlicht diese Unrated-Fassung am 9. Februar in einem limitierten Steelbook auf Blu-ray.

Wie viel ist ein Menschenleben wert? Nicht viel in den Augen des skrupellosen Emil Fouchon (Lance Henriksen), der Obdachlose für wenig Geld zur lebenden Zielscheibe für eine reiche Jagdgesellschaft werden lässt. Eine Pervertierung sozialer Missstände, der in New Orleans auch der Vater der jungen Natasha (Yancy Butler) zum Opfer fällt. Zusammen mit dem arbeitslosen Matrosen Chance Boudreaux (Jean-Claude Van Damme) geht sie gegen die gnadenlosen Menschenjäger vor. Und wird so selbst zur Zielscheibe in einem blutigen Katz- und Maus-Spiel.

Das Thema Menschenjagden ist ja schon öfter filmisch umgesetzt worden, aber sicher noch nie so blutig und actionreich wie in John Woos „Harte Ziele“. Van Damme ist die Rolle mal wieder auf den Leib geschrieben worden, Lance Henriksen, der später mit der Serie „Millennium – Fürchte deinen Nächsten wie  Dich selbst“ zum Star wurde und Südafrikas Superstar Arnold Vosloo, der später als Imhotep in „Die Mumie I und II“ weltbekannt wurde, geben ein herrlich diabolisches Gespann ab. Die Blu-ray zeigt den Film sowohl in der Kino- als auch in der Unrated-Fassung in herorragender Bild- und Tonqualität. Als Extras gibt es einen Audiokommentar von Thomas Gaschler, den deutschen und englischen Trailer, eine Bildergalerie mit seltenem Werbematerial und Fotos vom Set.

Blu-ray / Koch Films / 99 min / FSK 18