Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Der irische Schauspieler Pierce Brosnan schaffte den internationalen Durchbruch mit der TV-Serie „Remington Steele“, in der er die Titelrolle von 1982 bis 1987 spielte. Das verbaute ihm allerdings zunächst die Chance, James Bond zu spielen, denn er war vertraglich gebunden und die Rolle ging an Timothy Dalton. Brosnan avancierte mit Rollen in „Das vierte Protokoll“, „Der Rasenmähermann“ und „Mrs. Doubtfire“ endgültig zum Weltstar und bekam 1994 eine zweite Chance auf die Rolle des James Bond, den er in vier Filmen verkörperte. Auch nach dem Agentenruhestand ist Brosnan regelmäßig im Kino und in Direct-to-DVD Filmen zu sehen. In diesem Jahr spielte er die Hauptrolle in dem Thriller „Hacked“ unter der Regie von John Moore. In weiteren Rollen sind Jason Barry, Karen Moskow, Kai Ryssdal und Brian F. Mulvey zu sehen. Koch Films veröffentlich „Hacked“ am 19. Januar auf Blu-ray und DVD.

Mike Regan (Pierce Brosnan) führt das luxuriöse Leben eines Selfmade-Millionärs mit bildschöner Ehefrau, einer intelligenten Tochter, beeindruckendem „Smart Home“ und mehr Geld, als er je ausgeben kann. Seine exklusive Firma Regan Aviation steht kurz vor einem Durchbruch im Privatjet-Sektor und er selbst vor dem Geschäft seines Lebens. Doch als Regans Beziehung zu dem ehemaligen IT-Angestellten Ed Porter hässliche Züge annimmt, sieht er seine gesamte Existenz bedroht. In einer Welt, in der jedes private Detail mit nur einem Mausklick an die Öffentlichkeit gelangen kann, stehen Ed Porter (James Frecheville) alle Türen offen und er geht sogar noch einen Schritt weiter …

„Hacked“ ist eine spannender Thriller mit einem aktuellen Thema. Wie weit darf die Vernetzung gehen, wie weit will man sein Leben in die virtuellen Hände der Technik legen? Der Film wurde von John Moore spannende inszeniert und Pierce Brosnan war lange nicht mehr so gut wie in diesem Film. Die Dreharbeiten haben ihm sichtlich gefallen. Die Blu-ray zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extra gibt es leider nur den Trailer.

Blu-ray / Koch Films / 95 min / FSK 16