Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Die deutsche Schauspielerin Claudia Michelsen stand schon in der ehemaligen DDR vor der Kamera. Seit 2013 ist sie als Ermittlerin in der Serie „Polizeiruf 110“ zu sehen. Zudem war sie in „Honig im Kopf“, „Ku'damm 56“ und „Der gleiche Himmel“ zu sehen. In diesem Jahr spielte sie die Hauptrolle in dem Fernsehfilm „Götter in weiß“ unter der Regie von Elmar Fischer. In weiteren Rollen sind Jan Messutat, Anneke Kim Sarnau, Antonio Wannek und Stefan Ruppe zu sehen. Studio Hamburg Enterprises hat „Götter in weiß“ auf DVD veröffentlicht.


Anna ist Chirurgin und arbeitet so wie ihr Ehemann Gunnar am Klinikum einer Kleinstadt an der Mecklenburgischen Seenplatte. Hier haben sie sich mit ihrem gemeinsamen Sohn ein schönes Leben aufgebaut. Aus ihrem gewohnten Trott wird Anna je heraus gerissen, als ein Kind nach einer Routineoperation plötzlich einen allergischen Schock erleidet.


Auslöser war ein Antibiotikum, um das Anna jedoch gar nicht gegeben hat. Ein medizinisches Rätsel für die Ärztin, bis sie herausfindet, dass die Klinik ein massives Hygieneproblem hat. Je mehr unangenehme Wahrheiten Anna aufdeckt, desto stärker wird sie angefeindet. Sie steht vor Gewissensentscheidungen, die alles zu Fall bringen könnten, was sie sich bisher aufgebaut hat.


„Götter in weiß“ ist ein realistisches und daher um so beklemmenderes Drama, das spannend inszeniert und hervorragend gespielt ist. Jeder weiß, unter welchem Druck Krankenhauspersonal steht und so kann man die Ereignisse in diesem Film gut nachvollziehen. Sehenswert. Die DVD zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität.


DVD / Studio Hamburg Enterprises / 90 min / FSK 12