Nextgengamers net

Games, Movies and more
 


Die Auswirkungen des Klimawandels sind weltweit zu spüren, was natürlich auch die Filmemacher zu allerlei Katastrophenfilmen inspiriert. Dazu gehört auch der im vergangenen Jahr von Daniel Gilboy inszenierte kanadische Genrevertreter „Global Storm – Die finale Katastrophe“. Die Hauptrollen spielen Michael Paré, Leanne Khol Young, Patrick J. MacEachern, Cameron Gordon und Scott Roberts. Tiberius Film veröffentlicht „Global Storm – Die finale Katastrophe“ am sechsten September auf Blu-ray und DVD.


Die letzten Tage der Erde sind gekommen. So scheint es, als San Francisco von gigantischen Flutwellen überschwemmt wird. Die Erde birst auseinander, Feuer regnet vom Himmel. Die junge Wissenschaftlerin Karen ist sich sicher, dass ein gigantisches Erdbeben tief im Erdinneren die Katastrophe ausgelöst hat. Mitten im Chaos macht sie sich in einer Gruppe Überlebender auf zu einem post-apokalyptischen Road-Trip. Sie wissen, dass ihnen nur wenig Zeit bleibt. Kann es eine Rettung geben? Unter ihnen spielt einer ein falsches Spiel. Das schürt das Misstrauen in der Gruppe und das Ende der Welt kommt unaufhaltsam näher.

„Global Storm – Die finale Katastrophe“ ist ein spannend inszenierter und ordentlich inszenierter Genrevertreter, ideal für einen Abend mit Chips, Popcorn und dem Kaltgetränk der Wahl. Zwar lässt der eine oder andere Spezialeffekt auf ein kleines Budget schließen, aber darüber kann man getrost hinwegsehen. Netter Streifen, der auf Blu-ray in sehr guter Bild- und Tonqualität daherkommt.

Blu-ray / Tiberius Film / 87 min / FSK 12