Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Fragt man nach legendären Westerndarstellern, fällt der Name John Wayne meistens zuerst, gleich darauf folgt Gary Cooper, der die Hauptrollen in einem der bekanntesten Western überhaupt gespielt hat, „12 Uhr mittags“. Und gewann dafür den Oscar. Im gleichen Jahr, 1952, spielte er die Hauptrolle in „Gegenspionage“ unter der Regie von André De Toth. Neben Gary Cooper spielen auch Phyllis Thaxter, David Brian, Paul Kelly und Lon Chaney Jr. mit. Picture Lake Film hat „Gegenspionage“ auf DVD veröffentlicht.


Der amerikanische Bürgerkrieg im Jahre 1864: Die Nordstaatenarmee entsendet von Fort Hedley in Colorado Pferdenachschub an die Front. Immer wieder werden die Trecks aus dem Hinterhalt angegriffen. Es scheint einen Verräter zu geben. Major Alex 'Lex' Kearney hat bei einem erneuten Angriff den Rückzug angeordnet. Obwohl seine Soldaten ihn vor Gericht verteidigen, wird er unehrenhaft aus der Armee entlassen. Kearneys Frau Erin bittet um seine Heimkehr, doch dieser hat noch eine Rechnung zu begleichen. Nach einer Auseinandersetzung mit einem Captain wartet er in einer Zelle des Forts auf sein Todesurteil. 


„Gegenspionage“ ist ein gelungener Western mit einem wie immer glänzend aufspielenden Gary Cooper. Der Film, kurz nach „12 Uhr mittags“ entstanden, bietet auch heute noch eine sehr spannende Story, die zu überzeugen weiß. Die flotte Inszenierung und der großartige Cooper machen den Streifen zu einem sehenswerten Genre-Vertreter. Die DVD zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Picture Lake / 90 min / FSK 12