Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Im Jahr 1981 entstand unter der Regie von Ulu Grosbard das amerikanische Drama „True Confessions – Fesseln der Macht“. In den Hauptrollen sind Robert De Niro und Robert Duvall zu sehen, nach „Der Pate II“ erstmals wieder gemeinsam in einem Film. In weiteren Rollen spielen Charles Durning, Kenneth McMillan, Ed Flanders, Cyril Cusack, Burgess Meredith und Dan Hedaya. Justbridge Entertainment hat „Fesseln der Macht“ in einem limitierten Mediabook mit Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Tom Spellacy (Robert Duvall) ist der Wahrheit auf der Spur. Als Beamter der Mordkommission in Los Angeles der 40er Jahre gerät er an einen Fall, der zunächst aussieht, wie jeder andere. Man findet die Leiche eines Mädchens, die feinsäuberlich in zwei Hälften geteilt wurde. Bei seinen Ermittlungen stößt er jedoch auf Namen, die man in so einem Zusammenhang besser nicht nennen sollte. Erschreckt muß Tom feststellen, daß auch sein karrieresüchtiger Bruder, Priester Des Spellacy (Robert De Niro) in den Fall verwickelt ist... 


„Fesseln der Macht“ ist ein spannend inszeniertes und herausragend gespieltes Drama. Nicht umsonst wurde Robert Duvall für seine Leistung in dem Film bei den Internationalen Filmfestspielen von Venedig ausgezeichnet. Aber auch die anderen Darsteller sind exzellent in ihren Rollen. Ein unglaublich fesselnder Film, den ich nur weiterempfehlen kann, zumal er hier nicht nur in toller Bild- und Tonqualität, sondern auch in einem wunderschönen Mediabook daherkommt. Im integrierten Booklet findet man exklusive Filmfotos von Christoph N. Kellerbach.

Blu-ray + DVD / 2 Discs / Justbridge Entertainment / 108 min / FSK 12