Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Seit 1973 Max von Sydow als Exorzist Linda Blair den Teufel austrieb, sprangen viele auf den damonischen Zug auf und der Film fand nicht nur einige Fortsetzungen, sondern bis heute auch viele Nachahmer. Aber auch darunter finden sich hin und wieder echte Genre-Perlen. Aus dem Jahr 2014 stammt der von Garrett Benach inszenierte Film „Exorcist – Der gefallene Engel“. Die Hauptrollen spielen Tara Marie Kirk, Rollyn Stafford, Just N. Time und Toss A. Robinson. Mr. Banker Film hat „Exorcist – Der gefallene Engel“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Eine erschreckende, realistische Darstellung einer Familie, die durch dämonische Besessenheit auseinandergerissen wurde, und den Kampf, die sie brauchen, um sich und ihre Tochter aus der Besessenheit zu retten. Als ihre junge Tochter von heimtückischen Mächten besessen wird, gerät eine normale amerikanische Familie mitten in einen Kampf zwischen Gut und Böse und kämpft dafür, die Seele ihrer Tochter zu behalten und ihre Bindungen als Familie intakt zu halten, bis der Dämon vertrieben werden kann. Doch wird das ohne Opfer gelingen?

Sicher, vom 73er Original ist der Film „Exorcist – Der gefallene Engel“ meilenweit entfernt, dennoch erzeugt der Film eine spannende Atmosphäre. Und die Geschichte könnte sogar richtig gut sein, doch die spärliche Ausstattung und die nicht sonderlich talentierten Darsteller wirken ebenso unprofessionell, wie die Synchronisation. Und trotzdem macht der Film Spaß, wenn man ihn mit Chips. Bier und einigen Kumpels schaut, die Trash-Filmen ebenfalls nicht abgeneigt sind. So hat der Film sogar das Potenzial zu einem echten Trash-Klassiker.

Blu-ray / Mr. Banker Film / 91 min / FSK 18