Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Unter der Regie von Mikael Hafström entstand 2013 der Gefängnis-Thriller „Escape Plan“ mit Sylvester Stallone und Arnold Schwarzenegger in den Hauptrollen. Nun, fünf Jahre später kommt die Fortsetzung, eine amerikanisch-chinesische Koproduktion. Regie führte Steven C. Miller, die Hauptrollen spielen Sylvester Stallone, Dave Bautista, Jaime King, 50 Cent, Jesse Metcalfe, Wes Chatham und Lydia Hull. KSM veröffentlicht „Escape Plan 2: Hades“ am 15. November auf Blu-ray und DVD.


Der knallharte Sicherheitsexperte Ray Breslin (Sylvester Stallone) steht nach seinem berüchtigten Ausbruch aus La Tomb vor einer neuen, höchst riskanten Herausforderung: Aus seinem Team, das Hochsicherheitsgefängnisse weltweit testet, wird ein Mann vermisst. Shu Ren (Xiaoming Huang), einer von Breslins besten Männern, scheint gekidnappt worden zu sein und sich im H.A.D.E.S. zu befinden. So muss sich Breslin erneut in Gefangenschaft begeben, um Shu Ren aus diesem High-Tech-Super-Knast zu befreien. Dabei kann er auf die Unterstützung alter Gefährten zählen, aber wird das reichen, um dieser Hölle auf Erden zu entkommen?

Der Film „Escape Plan“ zeigte 2013 nochmal die 80er Ikonen Stallone und Schwarzenegger in Rollen, die sie berühmt gemacht hatten, unabhängig von ihrem schon weit fortgeschrittenen Alter. Richtig erfolgreich war der Film nur in China und so verwundert es kaum, dass die Fortsetzung durch eine chinesische Company produziert wurde. Regisseur Miller hat ja Erfahrung mit Direct-to-DVD Produktionen und hat auch diesen Streifen in dreieinhalb Wochen runtergedreht. Das geringe Budget merkt man dem Film zu oft an, die Story ist nicht gerade aufregend, aber die Action durchaus sehenswert. Wie zu hören ist, wird auch Teil drei schon vorbereitet und Sylvester Stallone ist nun wohl, wie viele Kollegen vor ihm, etwa Bruce Willis, Nicolas Cage oder Steven Seagal, in der Low Budget DTV-Ecke angekommen. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es den Trailer, ein Making of, eine Bildergalerie und einige Featurettes.

Blu-ray / KSM / 103 min / FSK 16