Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 

Im Jahr 2010 entstand der deutsche Fernsehfilm „Es war einer von uns“. Inszeniert wurde das Drama von Kai Wessel. Die Hauptrollen spielen Maria Simon, Anja Kling, Devid Striesow, Patrick Heyn, Johanna Gastdorf und Adam Bousdoukos. Der Film wurde auf Arte ausgestrahlt. Studio Hamburg Enterprises hat „Es war einer von uns“ auf DVD veröffentlicht.


Am Morgen nach der Geburtstagsparty bei ihrer besten Freundin Leonie wacht Johanna verwirrt und orientierungslos in einem Park auf. Sie weiß nicht, was passiert ist oder wie sie dort hingekommen ist – sie hat einen totalen Filmriss. Offensichtlich jedoch wurde sie Opfer einer Gewalttat – die junge Frau wurde vergewaltigt.


Als die Polizei herausfindet, dass Johanna auf der Party K.o.-Tropfen zugeführt wurden und deshalb davon auszugehen ist, dass der Täter aus ihrem Freundeskreis kommt, scheint Johannas Leben aus den Fugen zu geraten. Da die Polizei bei ihren Ermittlungen nicht weiterkommt, engagiert Johanna einen Privatdetektiv. Wie besessen recherchiert sie außerdem auf eigene Faust weiter und gerät darüber in immer größere Konflikte mit Leonie und ihren Freunden.


Als Fotos auftauchen, die darauf hinweisen, dass niemand anders als ausgerechnet Björn, Leonies Verlobter, der Täter gewesen sein muss, wird Johannas Suche endgültig zu der Frage, was Freundschaft ausmacht, wer auf wessen Seite steht und wie weit man gehen muss, um sich wieder sicher fühlen zu können.


„Es war einer von uns“ ist ein ebenso beklemmendes wie großartige gespieltes Psycho-Drama. Der Zwiespalt, in dem das Opfer einer Vergewaltigung steckt, da der unbekannte Täter aus dem eigenen Freundeskreis stammt, ist spürbar. Ein Film, der einem noch lange im Kopf bleibt. Die DVD zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Studio Hamburg Enterprises / 90 min / FSK 12