Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Die also Emojis bekannt gewordenen Piktogramme sind aus SMS und Chatprogrammen nicht mehr wegzudenken. Regisseur Tony Leondis brachten sie gar auf die Idee, einen Film daraus zu machen. Auch das Drehbuch dazu verfasste er. Der Animationsfilm kam in diesem Jahr in die Kinos und wurde finanziell ein überraschender Erfolg, auch wenn die Kritiken vernichtend waren. Zu den Synchronsprechern der Originalfassung gehören T.J. Miller, James Corden, Anna Faris, Patrick Stewart und Sofia Vergara, in der deutschen Fassung sind Christoph Maria Herbst, Anja Kling, Gedeon Burkhard und Joyce Ilg dabei. Sony Pictures Home Entertainment hat „Emoji – Der Film“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Eine Abenteuerreise in die geheime Welt des Smartphones. Textopolis ist eine geschäftige Stadt, in der alle Emojis wohnen. In dieser Welt haben alle Emojis nur einen Gesichtsausdruck - außer Gene (T.J. Miller), der vor lauter Gesichtsausdrücken förmlich platzt. Er ist fest entschlossen, so “normal” wie alle anderen Emojis zu werden und bittet seinen besten Freund Hi-5 (James Corden) und den berüchtigten Codebrecher-Emoji Jailbreak (Anna Faris) um Hilfe. Gemeinsam begeben sie sich auf eine Abenteuerreise durch die wilden und lustigen Welten der Apps auf dem Smartphone, um den Code zu ?nden, der Gene helfen kann!


Die Story des Films passt sicher auf einen Bierdeckel, und zwar ohne ihn umzudrehen. Auch die Gags zünden nur halbherzig. Geschenkt, das ist in vielen Animationsfilmen so, richten sie sich doch in der Regel an Kinder. Aber was hier mit Produktplatzierungen getrieben wird, treibt einem die Zornesröte ins Gesicht, eben weil es sich um einen Film handelt, der sich an Kinder richtet. Eine Kollegin von Filmstarts schrieb „Wir wissen genau, welchen Emoji wir dafür vergeben würden...“, und da sind wir wohl einer Meinung. An der Bild- und Tonqualität der Blu-ray gibt es nichts auszusetzen, an Extras gibt es Featurettes, ein Musikvideo zum Mittanzen und -singen sowie ein Kuchenrezept.


Blu-ray / Sony Pictures Home Entertainment / 86 min / FSK 0