Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 

Im Jahr 1941 schrieb Hans Fallada den Roman „Ein Mann will nach oben“, veröffentlicht wurde er erst 1953. Und 25 Jahre später wurde die 13-teilige Fernsehserie im ZDF ausgestrahlt. In den Hauptrollen sind Mathieu Carrière, Ursela Monn, Rainer Hunold, Walter Buschhoff, Edith Hancke, Günter Strack, Karl-Michael Vogler, Harald Juhnke und Anita Kupsch. Ebenso gut besetzt sind die Nebenrollen, unter anderem mit Gert Haucke, Günter Pfitzmann, Andrea Rau und Rudolf Schündler. Studio Hamburg Enterprises hat die komplette Serie auf DVD veröffentlicht.


Deutschland, 1909. Nach dem Tod seines Vaters zieht der junge Karl Siebrecht vom Dorf nach Berlin. In der wilhelminischen Reichshauptstadt will er nur eins: Karriere machen.


In der Eisenbahn lernt er Rieke Busch kennen, eine resolute Göre aus dem Arbeiterbezirk Wedding. Die beiden ungleichen Menschen freunden sich an. Rieke sorgt dafür, dass Karl, der in Berlin niemanden kennt, ein Dach über dem Kopf hat. Gemeinsam mit dem abgemusterten Matrosen Kalli Flau probieren Karl und Rieke, aus deren Freundschaft bald Liebe wird, viele hochfliegende Geschäftsideen aus, landen aber immer wieder auf der Nase.


Kauzige und kernige, liebenswerte und fragwürdige Menschen kreuzen Karls langen und harten Weg nach oben. Aber Siebrecht erklimmt die Sprossen der Karriereleiter in Richtung Reichtum und Macht mit sicheren Schritten - eine nach der anderen...


Episodenliste:


1. Der Start
2. Vater Busch
3. Jetzt werden wir reich
4. Haifische
5. Der Zweikampf
6. Schinder
7. Der Durchbruch
8. Kanalljenvögel
9. Siegreich woll'n wir...
10. Die tödlichen Jahre
11. Fehlschläge
12. Dunkle Geschäfte
13. Letzte Runde


„Ein Mann will nach oben“ war eine schon fast monumentale Fernsehproduktion, die damals zehn Millionen DM verschlang, mit 250 Schauspielern und 5000 Komparsen. Die Serie ist beeindruckend inszeniert und hervorragend gespielt. Der Roman von Hans Fallada wurde hier gebührend umgesetzt, das kann man nicht anders sagen. Eine ganze Weile war die DVD Box out of print, nun ist sie, digital remastered, wieder erhältlich und zeigt die dreizehn Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 5 Discs / Studio Hamburg Enterprises / 770 min / FSK 12