Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Unter der Regie von Arthur Penn entstand 1976 der Western „Duell am Missouri“. Der Film gilt heute als Klassiker, damals gab es aber hauptsächlich schlechte Kritiken und auch an der Kinokasse war der Film nicht sehr erfolgreich. Die beiden Hauptdarsteller Marlon Brando und Jack Nicholson konnten sich nicht ausstehen und beide piesakten sich gegenseitig. Brando versuchte, Nicholsons Rolle in die eines abgehalfterten Indianers umschreiben zu lassen und verbreitete sogar das Gerücht, er hätte eine Affaire mit ihm gehabt. Auch stand der Film in der Kritik, weil bei den Dreharbeiten zahlreiche Pferde schwer verletzt und getötet wurden. Filmconfect hat „Duell am Missouri“ nach Limited FuturePak und Mediabook nun auch als Blu-ray im Amaray veröffentlicht.


Rancher David Braxon (John McLiam) aus Montana ist ein Selfmademan. In Jahren harter Arbeit hat er die Wildnis in fruchtbares Land verwandelt; in sein Reich, das wächst und gedeiht. Um so mehr erbost es ihn, als sein Vieh, sein Reichtum - ja sogar seine Familie - von dem skrupellosen Pferdedieb Tom Logan (Jack Nicholson) bedroht werden. Braxon will die Sache auf eigene Faust regeln und engagiert den brutalen "Ordnungshüter" Lee Clayton (Marlon Brando), der den Gesetzlosen zur Strecke bringen soll. Doch indem Braxon das Verbrechen zu bekämpfen meint, setzt er eine Kettenreaktion aus Grausamkeit und Gewalt in Gang, die weit über alles hinausgeht, was er je für möglich gehalten hätte...

Schon die Dreharbeiten zu „Duell am Missouri“ standen unter keinem guten Stern, es gab ständig Änderungen am Drehbuch, zwei sich streitende Hauptdarsteller und später miese Kritiken und einen Flopp an der Kinokasse. Dabei ist der Film eigentlich rundum gelungen. Der Film zeigt Härte, die man eigentlich nur aus Italo-Western kannte, einen Marlon Brando, der selbst Nicholson an die Wand spielt und einen Bruch mit den üblichen Western-Konventionen. Ein Genre-Vertreter, den man sich immer wieder ansehen kann und der auf Blu-ray in sehr guter Bild- und Tonqualität daherkommt.

Blu-ray / Filmconfect Home Entertainment / 121 min / FSK 16