Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Der britische Schauspieler Sean Bean ist in schon so oft den Filmtod gestorben, dass man ihn schon den lebenden Spoiler genannt hat. Ab und zu hat seine Filmfigur auch überlebt. Ob das in seinem neuen  Streifen, dem Thriller „Drone – Tödliche Mission“ ebenso ist, wird hier natürlich nicht verraten. Der kanadische Film entstand unter der Regie von Jason Bourque, neben Sean Bean spielen auch Mary McCormack, Joel David Moore, Patrick Sabongui und Sharon Taylor mit. Concorde Home Entertainment hat „Drone – Tödliche Mission“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Tagsüber fliegt Neil im Auftrag des US-Militärs Drohnenangriffe auf Ziele im Nahen Osten, abends führt er mit seiner Familie ein beschauliches Vorort- Leben. Eines Tages klingelt der pakistanische Geschäftsmann Imir Shaw an seiner Tür und verwickelt ihn in ein Gespräch. Durch seine charmant-sympathische Art wird er zum Abendessen der Familie eingeladen. Doch der Abend nimmt eine unerwartete Wendung als Imir offenbart, dass Neil für den Tod seiner Familie verantwortlich ist. Konfrontiert mit den tödlichen Folgen seiner Arbeit, spitzt sich die Situation langsam zu und Neil muss erkennen, dass viel mehr auf dem Spiel steht …


Filme über Dronenpiloten sind offenbar gerade im Trend, das hier ist der dritte, der uns in den letzten Wochen vorlag. Der Thriller ist gut gespielt, kommt aber ziemlich träge in die Gänge und wird erst zum Schluss zu einem spannenden Psychospiel. Dabei bleibt das Ganze ziemlich vorhersehbar und es bleibt der Eindruck, dass hier sicherlich mehr drin gewesen wäre. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extra gibt es lediglich zwei Trailer zum Film.


Blu-ray / Concorde Home Entertainment / 90 min / FSK 16