Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 



Dominik Hartls ist ein echter Tausendsassa. Es arbeitet als Art-Director bei einer österreichischen Werbeagentur, ist an mehreren Musikprojekten beteiligt, wo er Clarinette, Saxophon. Bassgitarre und Synthesizer spielt und er ist Regisseur. Im Jahr 2016 erlangte er Aufmerksamkeit bei Horror-Fans mit seinem Streifen „Angriff der Lederhosenzombies“. Darauf folgte in diesem Jahr „Die letzte Party deines Lebens“. Die Hauptrollen spielen Elisabeth Wabitsch, Michael Glantschnig, Michael Ostrowski, Edita Malovcic, Markus Freistättler und Marlon Boess. Koch Films hat „Die letzte Party deines Lebens“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.

Party, Sex, Alkohol und Drogen: Nach absolviertem Abitur verspricht der Trip auf eine kroatische Insel für Julia (Elisabeth Wabitsch) und ihre Freunde den Aufbruch in ein neues freies Leben. Bis plötzlich eine ihrer Freundinnen verschwindet und eine andere ums Leben kommt. Abgeschottet von der Außenwelt sieht sich die Clique einem durchtriebenen Killer ausgesetzt. Der damit beginnt, das ausgelassene Jungvolk zu dezimieren und dem Begriff "Partyleichen" eine völlig neue Bedeutung zu geben...

Bald ist wieder Halloween und da kommen Horror-Filme immer richtig. Heute stellen wir euch diesen Genre-Vertreter aus Österreich vor, der überaus sehenswert ist. Die Geschichte ist spannend und das eine oder andere Logikloch passt zum Genre ohnehin wie die Faust aufs Auge. Sicher, man hat schon bessere Darsteller gesehen, aber gerade dadurch wirkt die Szenerie nicht gekünstelt, sonder eher realistischer. Damit lässt sich der Halloween-Horrorfilm-Abend durchaus starten. Die Blu-ray punktet zudem mit sehr guter Bild- und Tonqualität.

Blu-ray / Koch Films / 93 min / FSK 18