Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 

Über einen Zeitraum von vier Jahrzehnten war Cecil B. DeMille einer der erfolgreichsten Regisseure Hollywoods. Unzählige Klassiker wurden von ihm inszeniert, darunter Titel wie „Union Pacific“, „Die größte Schau der Welt“ und „Die zehn Gebote“. Im Jahr 1947 führte er Regie bei dem Film „Die Unbesiegten“. Die Hauptrollen in dem Western spielen Gary Cooper, Paulette Goddard, Howard Da Silva, Boris Karloff und Cecil Kellaway. Koch Films hat „Die Unbesiegten“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Die junge Abigail Hale wurde dazu verurteilt, 14 Jahre in den nordamerikanischen Kolonien zu arbeiten. Während der Überfahrt lernt sie Kapitän Christopher Holden kennen, der sie später auf dem Markt als Leibeigene erwirbt, um sie sofort nach dem Kauf wieder freizulassen. Der Händler Martin Garth, verkauft Waffen an Indianer und hat ebenfalls ein Auge auf Abigail geworfen. Schon bald werden Christopher und Abigail in einen Aufstand der Rothäute verwickelt...


Cecil B. DeMille kannte sich ja bestens mit monumentalen Filmen aus. Und auch „Die Unbesiegten“ kann man dazuzählen. Die Spezialeffekte waren für einen Oscar nominiert, es wirkte tausend Statisten in den Massenszenen mit. Ein episches Meisterwerk eines wahren Meisterregisseurs mit dem legendären Gary Cooper in der Hauptrolle. Warum diesen Film heute kaum noch jemand kennt, ist mir völlig unverständlich, er ist ein ganz großer Genre-Klassiker, der auf Blu-ray in beeindruckender Bild- und Tonqualität daherkommt. Neben dem Trailer gibt es als Extra eine Bildergalerie mit seltenem Werbematerial.


Blu-ray / Koch Films / 146 min / FSK 12