Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Die deutsch-österreichische Krimi-Serie „Die Toten vom Bodensee“ wird seit 2014 von ZDF und ORF produziert. Die Serie dreht sich um das Grenzgebiet des Bodensees mit Deutschland, der Schweiz und Österreich. Hier ermitteln der deutsche Kommissar Oberländer und die österreichische Kollegin Zeiler gemeinsam. Die Hauptrollen spielen Matthias Koeberlin, Nora Waldstätten, Hary Prinz, Stefan Pohl und Inez Brorg David. Studio Hamburg Enterprises hat den siebten Film der Reihe, „Die vierte Frau“ auf DVD veröffentlicht.


In einem für den Bodensee typischen Hopfenfeld wird die Leiche einer Frau gefunden – wie in einem Spinnennetz wurde Jutta Reike vom Täter in den sieben Meter hohen Gerüsten drapiert. Doch es ist nicht der erste Fall dieser Art: Jutta Reike ist offenbar das vierte Opfer eines Serienkillers. Doch die beiden Kommissare Micha Oberländer aus Lindau und Hannah Zeiler aus Bregenz erkennen bald: Irgendetwas stimmt an dem Muster nicht.

Bei der Serie „Die Toten vom Bodensee“ stört mich eigentlich nur eins, dass es erst sieben Folgen gibt und die Wartezeit auf die nächste immer so immens lang ist. Ansonsten bietet die Serie alles, wa eine gute Krimi-Reihe braucht. Interessante Figuren, hochspannende Fälle und eine sehenswerte Umgebung. Mit all dem wartet „Die Toten vom Bodensee“ auf und der siebente Film tanzt da nicht aus der Reihe. Und nun warten wir gemeinsam auf den achten Film. Die DVD zeigt den Streifen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Studio Hamburg Enterprises / 90 min / FSK 12