Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 

Wer an Motorradfilme denkt, dem kommen unweigerlich Titel wie „Easy Rider“ in den Sinn. Allerdings entstand im Jahr 1977 eine Fernsehserie in Deutschland, die den Alltag und die Probleme von Mitgliedern einer Motorrad-Gang schildert, „Die Straße“. Die Hauptrollen spielen Claus Theo Gärtner, Johanna Mertinz, Jochen Schröder, Elke Aberle, Uwe Ochsenknecht, Peter Seum und Ute Willing. Studio Hamburg Enterprises hat die komplette Serie auf DVD veröffentlicht.


Die in München gedrehte TV-Serie erzählt vom schwierigen Lebensweg gefährdeter Jugendlicher und vom Versuch ihrer Integration in die Gesellschaft: Die Devils sind eine Gruppe von jungen Leuten am Rande einer Großstadt, die sich nicht anpassen wollen. Durch forsches Auftreten, Rocker-Lederjacken und Elvis-Look versuchen sie, Überlegenheit zu demonstrieren. In ihrer bürgerlichen Umgebung gelten sie als Randalierer und Schläger, die es nicht anders verdienen, wenn sie keine Lehrstelle finden oder Probleme mit Behörden und Polizei haben. Doch sie bekommen eine Chance. Um die Jugendlichen von der Straße zu holen, richten die Sozialarbeiter Hanno und Katrin für die Devils einen Jugendtreff in der Kepplerstraße ein, wo sie Solidarität und Wertschätzung kennen lernen sollen. Doch als die Devils zum ersten Mal in den Treff kommen, bahnen sich Konflikte an.


Episodenübersicht:


1. Edwin und der Anfang in der Kepplerstraße
02. Bulli und der Tag der Devils
03. Augy und die Macht der Fäuste
04. Cliff und die Träume aus der Flasche
05. Danni und die Lust am Fliegen
06. Cordula und der Schritt ins Leben
07. Die Devils und das Ende in der Kepplerstraße


„Die Straße“ ist eine sehenswerte Drama-Serie, die heute noch genau so zu überzeugen weiß, wie damals bei der ersten Ausstrahlung in den späten 70er Jahren. Spannende Storys und tolle Darsteller machen die Episoden lebensecht. Und wann hat man schon im Fernsehen eine deutsche Rocker-Gang gesehen? Die Serie macht einfach immer wieder Spaß, schade, dass lediglich sieben Folgen produziert wurden, da hätte ich gern noch mehr gesehen. Die zwei DVDs zeigen die Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / 2 Discs / Studio Hamburg Enterprises / 305 min / FSK 12