Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

Zehn Jahre lang, von 1972 bis 1982 lief die von Harald Vock produziert Krimi-Serie „Sonderdezernat K1“ in der ARD, die damals noch Deutsches Fernsehen hieß. Nach vier Staffeln kam das Ende der Serie und sechs Jahre später ging der Nachfolger „Die Männer vom K3“, vom gleichen Produzenten, auf Sendung. Die Serie um vier Kommissare einer Hamburger Mordkommission lief bis 2003 und brachte es auf 38 Episoden in Spielfilmlänge. Die Hauptrollen spielen Harald Dietl, Hartmut Reck, Wolfgang Müller und Alexander Pelz. Studio Hamburg Enterprises hat die erste Staffel von „Die Männer vom K3“ auf DVD veröffentlicht.


Die Männer vom K3, dass sind die Kriminalhauptmeister Karl Feldmann und Ecki Schöller sowie die beiden Polizeiobermeister Tommi Beyer und Pepe Kirchhoff. Ihr Einsatzort ist Hamburg und ihr Aufgabengebiet reicht von Raub, Vergewaltigung bis hin zu Mordfällen.


Episodenliste:


1. Familienfehde
2. Spiel über zwei Banden
3. Schützenfest
4. Diamanten machen Freunde
5. Der Mann im Dunkeln
6. Tödlicher Export
7. Augen zu und durch
8. Volle Deckung, Kopf runter!


Die acht Folgen der ersten Staffel liefen von 1988 bis 1989 im Fernsehen und ich kann mich noch sehr gut an die Ausstrahlungen, die die ganze Familie vor dem TV gefesselt haben, erinnern. Auch heute noch sind die Episoden, die sich durchaus auch einzeln als Spielfilme hätten durchsetzen können, mit ihren spannenden Geschichten überzeugen. Auch das Team der vier Kommissare ist immer wieder sehenswert. Schön, dass diese großartige Serie nun auch auf DVD veröffentlicht wird. Ich freue mich schon auf die kommenden Folgen. Die vier DVDs zeigen die acht Episoden in sehr guter Bild- und Tonqualität.


DVD / 4 Discs / Studio Hamburg Enterprises /  720 min / FSK 12