Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 

„HhhH“ bedeutet „Himmlers Hirn heißt Heydrich“ und ist ein Roman des französischen Autors Laurent Binet. Darin geht es um das Attentat auf Reinhard Heydrich während des zweiten Weltkriegs, bekannt als Operation Anthropoid. Cédric Jimenez verfilmt den Roman im Jahr 2016 als französisch-belgisch-ungarische Koproduktion. Die Hauptrollen spielen Jason Clarke, Jack O'Connell, Jack Reynor, Rosamund Pike, Mia Wasikowska und Stephen Graham. KSM hat „Die Macht des Bösen“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Wie beseitigt man den Mann mit dem eisernen Herzen? Vor dieser Frage stehen Jozef Gabcik (Jack Reynor) und Jan Kubis (Jack O’Connell), zwei Widerstandskämpfer, die im Rahmen der „Operation Anthropoid“ die Ermordung von Reinhard Heydrich planen. Dieser, angetrieben von seiner Frau Lina (Rosamund Pike), einer glühenden Nationalsozialistin, ist als stellvertretender Reichsprotektor von Böhmen und Mähren für die Ermordung vieler Tausend Juden verantwortlich. In dem Wissen, dass jede klitzekleine Unvorsichtigkeit tödlich sein kann, planen Gabcik und Kubis das Attentat. Doch die Nachricht einer geplanten Sabotage sickert bis zu Heydrich durch und ein nervenzerreißendes Katz- und Maus-Spiel nimmt seinen Lauf.


Der Film „Die Macht des Bösen“ vermischt Fiktion geschickt mit realen Ereignissen, das Ergebnis ist ein äußerst spannender Thriller, der nicht nur sehenswert inszeniert wurde, sondern zudem mit großartigen Darstellern und guter Ausstattung punkten kann. Jason Clarke spielt Heydrich furchteinflößend gut. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es ein Making of, Interviews mit Regisseur und Schauspielern, den Trailer und eine Bildergalerie.

Blu-ray / KSM / 120 min / FSK 16