Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Unter der Regie von Albert C. Gannaway entstand 1959 der Western „Die Killer von Dakota“. In den Hauptrollen sind Corinne Calvet, Skip Homeier und John Carroll zu sehen. Cargo Records hat „Die Killer von Dakota“ als Nummer 16 der Reihe „Western-Perlen“ auf DVD veröffentlicht.


Der Mächtige und reiche Rancher Sampson unterdrückt drei Farmerfamilien im ländlichen Dakota. Der einseitig geführte Konflikt eskaliert, als einer der Farmer im Gefecht ums Leben kommt.
Dessen Sohn John schwört dem Gangster Rache, muss es auf seinem Weg zur Genugtuung aber mit einer ganzen Outlaw-Armee aufnehmen. Unterstützende Gesellschaft erhält John deshalb vom in die Jahre gekommenen Revolverhelden Ned East ...

„Die Killer von Dakota“ ist eine weitere Western-Perle, die den Namen auch verdient. Ein eher unbekannterer Genre-Vertreter, der aber durchaus sehenswert ist und recht brutal daherkommt. Kann ich nur weiterempfehlen, zumal auch die Bild- und Tonqualität stimmt.

DVD / Cargo Records / 73 min / FSK 16