Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 

 

Der amerikanische Schauspieler Robert Ryan arbeitete nach der Schule unter anderem als Bühnenautor, war aber oft gezwungen, in seinen eigenen Stücken als Schauspieler aufzutreten. So kam er wohl auf den Geschmack und nahm Schauspielunterricht. In den 40er Jahren begann er, in kleinen Rollen in Filmen mitzuspielen. Zwar war er in seiner Karriere in vielen Genres zu sehen, doch seine größten Erfolge feierte er mit Western wie „Die Furchtlosen“ aus dem Jahr 1956. Der Film entstand unter der Regie von Robert D. Webb, neben Robert Ryan spielen auch Virginia Mayo, Jeffrey Hunter, Robert Middleton und Walter Brennan mit. Spirit Media hat „Die Furchtlosen“ auf Blu-ray und DVD veröffentlicht.


Als eine Flut gesetzloser Waffenbrüder in seine einst friedliche Stadt einfällt, weiß Marshal Cass Silver (Robert Ryan), dass er dafür verantwortlich ist, dass sie auch wieder verschwinden. Seine einzige Chance liegt in einem Revolverhelden namens Thad (Hunter), der fälschlicherweise glaubt, der Marshal sei verantwortlich für den Tod seines Vaters. Um die Stadt zu retten, muss Silver die Hilfe und das Vertrauen eines Mannes gewinnen, der geschworen hat, ihn unter die Erde zu bringen.


„Die Furchtlosen“ ist ein spannender Western mit einem großartigen Robert Ryan in der Hauptrolle. Spannung und sehenswerte Action-Szenen machen „Die Furchtlosen“ zu einem klassischen Genre-Vertreter, der zwar nicht an die ganz großen Klassiker heranreicht, aber im gehobenen Mittelfeld platziert ist. Die Blu-ray zeigt den Film in sehr guter Bild- und Tonqualität, als Extras gibt es verschiedene Trailer und eine Bildergalerie.


Blu-ray / Spirit Media / 94 min / FSK 12