Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Nach dem tragischen Tod von Bruce Lee im Juli 1973 nutzten viele Filmemacher, den immer größer werdenden Kult um Lee und produzierten Filme mit Darstellern, die ihm mehr oder weniger ähnlich sahen, seine Kampftechniken imitierten und einen passenden Künstlernamen verpasst bekamen. So wie etwa Bruce Li. Der hieß eigentlich Ho Chung Tao und kommt aus Taiwan, gilt aber bis heute als einer der besten Darsteller der sogenannten Bruceploitation-Welle. Im Jahr 1974 spielte er die Hauptrolle im taiwanesischen Film „Die Bruce Lee Story“. Inszeniert wurde der Film von Shut Dik, neben Bruce Li spielen auch Na Yan-Sau, Tang Pei, Cheung Tai-Wai und Gam Wing-Cheung mit. SchröderMedia hat „Die Bruce Lee Story“ in der Asia Line auf DVD veröffentlicht.


Die Lebensgeschichte von Bruce Lee ist mit mehr Aktion und Dramatik geschrieben, als sie ein Autor je erfinden könnte: Vom Zeitungsjungen in Amerika zum Meister aller Meister im Kung-Fu, mit einem eigenen eleganten Stil dieser tödlichen Kampfart, vom Studenten zum amerikanischen Fernsehstar, dem die Jugend von New York bis San Francisco bei seinen Karate-Aktionen zujubelt, vom amerikanischen Star zum gefeierten Filmhelden in der ganzen Welt, der nur wenige Filme dreht und an dessen Grab Steve McQueen sagt: '... er wäre einer der größten Stars geworden; ich hätte ihm nicht das Wasser reichen können ...'

Von den unzähligen Bruceploitation Filmen gehört „Die Bruce Lee Story“ auf jeden Fall zu den besten. Und mit Bruce Li spielt auch einer der wenigen ernsthaften Lee-Imitatoren die Hauptrolle, der auch in den Kampfszenen, von denen es wie zu erwarten ziemlich viele gibt, gut Leistungen abliefert. Sehenswerter Film in der wirklich tollen Asia Line, die hoffentlich noch viele weitere interessante Eastern veröffentlicht. Der Film ist hier übrigens erstmals ungeschnitten zu haben, bislang waren alle Veröffentlichungen ebenso gekürzt, wie die Kinofassung. Aber auch diese ist enthalten, zudem gibt es als Extras eine Bildergalerie und eine Bruce Lee Trailershow.

DVD / SchröderMedia / 92 min / FSK 16