Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Die deutsche Kriminalfilmserie „Der Usedom-Krimi“ wird seit 2014 auf Das Erste ausgestrahlt. Die Hauptfiguren sind eine ehemalige Staatsanwältin und ihre Tochter, die als Kriminalhauptkommissarin arbeitet. Zusammen ermitteln sie in Fällen, die sich auf der Ostseeinsel Usedom zugetragen haben. In den Hauptrollen sind Katrin Sass, Lisa Maria Potthoff, Peter Schneider, Emma Bading, Max Hopp und Rainer Sellien zu sehen. Studio Hamburg Enterprises hat die beiden Episoden aus dem vergangenen Jahr, „Nebelwand“ und „Trugspur“ auf DVD veröffentlicht.


Nebelwand

Bei dem Brand einer Segelyacht im Sportboothafen kommt eine Obdachlose beinahe ums Leben. Kommissarin Julia Thiel nimmt die Ermittlungen auf. Die abgefackelte Yacht gehört einem Verein, der gestrauchelten Kids maritime Grundkenntnisse vermitteln soll. Vor zehn Jahren war das Schiff in einen Zwischenfall verwickelt, bei der ein Urlauberehepaar starb und nur der sechsjährige Sohn überlebte. Karin Lossow erinnert sich gut an den Fall. Ist der Junge nun zurückgekehrt, um den Tod seiner Eltern zu rächen? Und handelt es sich dabei etwa um den vorbestraften Jäckie, für den ihre Tochter Julia so sehr schwärmt?

Trugspur

Im Peenemünder Hafen findet ein illegales Autorennen statt. Als die Polizei vorfährt, ergreifen die Raser schnell die Flucht, wobei ein junger Mann überfahren wird und noch am Unfallort seinen Verletzungen erliegt. Kurz darauf wird Karin Lossow ebenfalls in einen Unfall verwickelt und verliert das Bewusstsein. Als sie wieder zu sich kommt, ist der kleine Sohn einer Freundin, den sie für ein paar Tage zu sich genommen hat, verschwunden. Es spricht viel dafür, dass der Fluchtfahrer auf dem Weg zu seiner polnischen Werkstatt auch den Wagen der ehemaligen Staatsanwältin in den Graben gedrängt hat. Aber warum sollte er den Jungen entführen? Und wo ist das Kind?
Wieder zwei großartige Krimis mit dem beliebten Mutter-Tochter-Gespann. Tolle Darsteller, interessante Geschichten mit aktuellem Bezug und das ungewöhnliche Duo zeichnen diese Serie aus. Das gilt auch für die beiden Filme „Nebelwand“ und „Trugspur“, die Spannung von der ersten bis zur letzten Minute bieten. Da bleibt zu hoffen, dass die angekündigten Teile sechs bis acht bald folgen. Die DVD zeigt die beiden Krimis in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Studio Hamburg Enterprises / 180 min / FSK 12