Nextgengamers net
Games, Movies and more
 
 
 


Von 2011 bis 2018 lief die deutsche Comedyserie „Der Tatortreiniger“ im TV und brachte es in sieben Staffeln auf 31 Episoden. In der Titelrolle war Bjarne Mädel als Heiko „Schotty“ Schotte zu sehen. Die Folgen, in denen Schotty die Spuren des Todes von Menschen beseitigt, strotzten nur so von skurrilen Charakteren und Situationskomik. Die Serie gewann zahlreiche Preise, darunter den Grimme Preis, den Deutschen Comedypreis und den Jupiter Filmpreis. Studio Hamburg Enterprises hat die abschließende siebente Staffel von „Der Tatortreiniger“ auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.


Lange war es still um ihn – doch nun darf er wieder ran an Blut, Hirnmasse und andere Körperflüssigkeiten: Der Tatortreiniger Heiko „Schotty“ Schotte bereinigt die grässlichen Folgen grässlicher Taten und lotet dabei die Untiefen des Alltags aus. Dabei wird Schotty wieder mit ebenso verstörenden wie komischen Erfahrungen konfrontiert. Was macht man eigentlich, wenn man neben einem Patienten putzt, der schon seit vielen Jahren im Koma liegt? Kann man sich mit so jemandem eigentlich unterhalten und sich unbefangen vorstellen? Wo befindet sich Schotty, wenn ihm alte Weggefährten begegnen, ohne ihn zu erkennen, und ihm seine alte, aber ferne Geliebte Merle erklärt, dass er ihre wahre Liebe gewesen sei?

Episodenliste:

28. Rebellen
29. Currywurst
30. Der Kopf
31. Einunddreißig

Eigentlich ist es immer am Besten, aufzuhören, wenn es am Schönsten ist. Aber bei „Der Tatortreiniger“ kam das Aus nicht nur überraschend, sondern machte die Fans der Serie, und davon gibt es nicht wenige, unendlich traurig. In der siebenten Staffel gibt Schotty in vier neuen Folgen noch einmal alles. Großartige Dialoge, wunderbar haarsträubende Situationen und herrlicher Humor, das zeichnete die Serie von der ersten Folge an aus und das gilt auch für die letzte Staffel. Die DVD zeigt die vier Folgen in sehr guter Bild- und Tonqualität.

DVD / Studio Hamburg Enterprises / 100 min / FSK 12